Baby TV aufnehmbar

Als Baby TV (215) im Oktober letzten Jahres als neuer Sender dazu kam, fühlte man sich direkt an alte Premiere-Zeiten erinnert, zu denen die Aufnahmefunktion softwareseitig deaktiviert wurde. Warum? mag man sich da gefragt haben. Offenbar hatte nicht nur die geneigte Kundschaft darauf keine Antwort. Denn mit dem heutigen Tag rückt man von dieser Einschränkung ab. Damit sind wieder alle Sender bei Entertain IPTV ohne Einschränkungen aufzunehmen.

3 Kommentare zu Baby TV aufnehmbar

  1. Das dieser Sende überhaupt geschaut wird, wage ich zu bezweifeln! Die Zielgruppe sollte in meinen Augen noch gar keine TV schauen und wird es mit sicherheit auch in den meisten Fällen nicht!

  2. Merken die das, wenn man Sender aus der Senderliste entfernt? Und wird das zur Marktforschung genutzt? ^^

    Ob er nun geschaut wird oder nicht – ich finde den Schritt gut, und der Sender ist nun wieder dabei…

  3. Finde den Schritt auch Richtig und Konsequent, bin gespannt wie sich das in Zukunft mit den Restriktionen bei Entertain entwickeln wird…

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*