iMusic TV stellt Sendebetrieb via Entertain ein

Bereits seit einigen Wochen scheint iM1 in Problemen zu stecken. So wurde iM1 Hits über Satellit und viele Kabelnetze nicht mehr verbreitet. Auch bei Entertain kam es immer wieder zu Störungen beim Schwestersender iMusic TV. Jedoch hielt dieser bis zum 27. August durch. Seit heute ist es nun offiziell, die Hinweistafel die auf eine technische Störung verweist ist dem Hinweis auf die Einstellung des Sendebetriebs gewichen.

#SenderPaket
96iMusic TVComfort
(9)496iMusic TV HDHD Start / Premium (6)

2 Kommentare zu iMusic TV stellt Sendebetrieb via Entertain ein

  1. Verdammt, bald habe ich trotz aller Pakete kaum noch Musiksender!
    Das nervt langsam wirklich.

  2. Scheint eine aussterbende Sendergattung zu sein. Das ultimative Konzept scheinen sie noch nicht gefunden zu haben. Viacom mit MTV und VIVA kann sich ja auch nicht so recht entscheiden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*