Mediaroom 2.2.28227.110x/2.2.32024.1106

Auch bei diesem Update der 2.2-Mediaroom-Software handelt es sich „lediglich“ um ein Bugfix-Update. Behoben wurden folgende Fehler:

Die Power LED am Media Receiver und Probleme im Umfeld von Reporting und Statistik.

Die Softwareversionen nach Receivertyp:
X300T/X301T/MR100/MR300/MR301: 2.2.28227.1102
MR102/MR303A: 2.2.28227.1104
MR303B: 2.2.32024.1106

10 Kommentare zu Mediaroom 2.2.28227.110x/2.2.32024.1106

  1. Und wieder hat man es geschafft, beim MR 303 Typ A den Black Crush einzubauen … :-/
    Liebe Telekom, was soll denn das?!

  2. Zu meinem erstaunen leuchtet die Power LED unter der Power Taste wieder richtig hell.
    Vor dem Update leuchtete sie so schwach dass man sie kaum erkennen konnte egal ob rot oder weiß.

    Was war das denn für ein Bug, wurde die LED mit der falschen Spannung angesteuert?
    Komisch ist dass die LED anfangs richtig hell leuchtete nach einer Weile nicht mehr, ich weiß nicht ob das beim letzten Bugfix Client passiert ist.

    Und ich dachte nur die LED ist defekt und gibt nicht mehr so viel Licht ab.

  3. Folgende Fehler wurden durch das Update behoben: Die Power LED am Media Receiver und Probleme im Umfeld von Reporting und Statistik. Ich hoffe, die Infos helfen Ihnen weiter. ^cl

  4. Hallo Leute,

    habe seit dem Update das Problem, dass mein Qos nicht mehr funktioniert!
    FritzBox 7390 an Annex J. Lief seit knapp einem jahr fehlerfrei, jetzt bei ausgelasteter Leitung extreme Artefakte und Tonaussetzer…

    Kann das jemand bestätigen, oder bin ich der Einzige mit diesem Fehler?

  5. Habe das selbe Problem seit Ende Oktober!!!
    Fritz Box lief ewig, Qos griff perfekt auch unter Vollast. Jetzt Bild- Tonruckler
    Gleiches mit Speedport 504v.
    Ratlos…….Qos ist doch ein Feature welches der Router beherrschen
    Sollte…

  6. Kann es sein, dass das Problem mit der Power-LED jetzt beim 303 Typ B (ohne +) auftritt? Ich habe inzwischen den zweiten Receiver dieses Typs, und bei beiden leuchtet die Power-LED sehr schwach. Bei dem ersten, der jetzt zurückgeht, wird die LED nach dem Einschalten immer dunkler und ist nach 1 bis 2 Stunden gar nicht mehr zu erkennen.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Entertain Change(b)log » Softwareupdate für IPTV-Receiver

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*