LIGA total! interaktiv powered by MPF & Spieltag kaufen

LT interaktiv - Spieltagsübersicht
LT interaktiv - Ergebniswidget

Pünktlich zum Start der Rückrunde startet LIGA total! mit einer neuen Version des interaktiven Angebots.

Was die neue Version in erster Linie auszeichnet, ist die neu eingesetzte MPF-Technik. So werden die Inhalte nun mit schönen Transparenzeffekten und weichen Animationen, aber vor allem als Overlay über dem TV-Vollbild angezeigt und können auch einfach ausgeblendet werden. Der Bruch beim Wechsel von TV auf den integrierten Browser und die damit verbundenen Ladezeiten bleiben damit aus.

Neben der fast bildschirmfüllenden Startseite gibt es nun auch sogenannte Widgets (aufzurufen über die verschiedenen Farbtasten – nachdem LT interaktiv über die rote Taste gestartet wurde) für die Blitztabelle, einen LiveTicker im unteren Bildschirmbereich, sowie die aktuellen Ergebnisse.

Ebenfalls neu, LIGA total! interaktiv ist nun auch für die 2. Liga verfügbar.

LIGA total! interaktiv kann nur mit bestehendem LIGA total! Abo genutzt werden. Abonnenten drücken einfach auf einem der LT-Kanäle die rote Farbtaste auf der Fernbedienung.

Spieltag-Kaufdialog

Nicht-Abonennten werden auf einen Kaufdialog weitergeleitet, wo sie entweder LT abonnieren können oder – und das ist neu – sich LT für einen Spieltag kaufen können. Die Buchung eines Spieltags ist ab Dienstag 0 Uhr möglich und schaltet die Kanäle (SD & HD – sofern VDSL vorhanden) bis zum  nächsten Dienstag 0 Uhr für 9,95€ frei (LIGA total! interaktiv sowie die Spiele im Archiv stehen jedoch nur Abonnenten zur Verfügung). Die Freischaltung erfolgt wenige Minuten nach Buchung, kann also auch kurz vor Spielbeginn erfolgen. Wer aber auf der sicheren Seite sein will sollte den möglichen Vorlauf auch nutzen, falls kurz vor dem Spieltag noch mehr Leute auf die Idee kommen und die Systeme überlastet sind.

LIGA total! interaktiv jetzt über die rote Taste

LIGA total! interaktiv jetzt über den roten Button

Seit kurzem gibt es die erste Innovation zur Rückrunde der Bundesliga: Der Aufruf von LIGA total! interaktiv erfolgt ab sofort über die rote Taste, statt bisher über die Blaue. Viel sieht man dort bisher jedoch nicht.

Da an dieser Stelle bis vor kurzem auch noch eine Runderneuerung angekündigt wurde, dürfte das aber nicht der letzte Beitrag zu diesem Thema sein.

Regelbetrieb der ÖR-HD Sender gesichert

Bereits einen Monat vor Start des Regelbetriebs der öffentlich-rechtlichen HD-Sender gab die Telekom heute bekannt die 3 Sender auch allen Kunden mit VDSL-Anschluss zur Verfügung zu stellen.

Weniger überraschend war dies bei Das Erste HD und ZDF HD, die nach dem Weihnachtsshowcase weiterhin über die Platform unverschlüsselt zu empfangen sind. Eine kleine Überraschung dürfte die Ankündigung von Arte HD ab Februar sein.

Damit sind wohl die olympischen Winterspiele in Vancouver ab dem 12.02.2010 in hochauflösender Form gesichert, zumindest für VDSL Kunden (und auch für DSL16+ Kunden, mit alternativem DVB-IPI Empfangsgerät)

#SenderAdresse
401das_erste_hd_smrtp://@239.35.10.1:10000
402zdf_hd_smrtp://@239.35.10.2:10000
428rtp://@239.35.10.3:10000

Abschaltung EinsFestivalHD Showcase

Gestern endete wie geplant der HD-Showcase der ÖR. Abgeschaltet wurde jedoch nur EinsFestivalHD. Das Erste HD und ZDF HD laufen bislang noch weiter, zeigen aber nur noch die üblichen HD-Trailer (wie auch über Satellit und Kabel). Damit darf man wohl hoffen, die Sender auch zum Beginn des Regelbetriebs über Entertain empfangen zu können.

Weihnachtsshowcase der ÖR in HD beginnt bei Entertain

Wie angekündigt wurden heute wieder die HD-Showcase Sender für VDSL-Kunden freigeschaltet und die Verschlüsselung deaktiviert (was eine Nutzung mit einem DVB-IPI Endgerät – bspw dem VLC Player auf dem PC – auch mit DSL16+ ermöglicht).

Nur kleine Änderungen gab es bei den Stream-Adressen. Die Kanalpositionen haben sich jedoch komplett geändert. So tummeln sich die neuen HD-Kanäle im ehemaligen Sky-Bereich ab 400. Beachtet also auch die Hinweise zur Kanalsortierung.
Im Programm-Manager finden sie sich in der Kategorie HD.

Der Showcase geht bis zum 06.01.2010.

#SenderAdresse
401das_erste_hd_smrtp://@239.35.10.1:10000
402zdf_hd_smrtp://@239.35.10.2:10000
429festival_logo_smrtp://@239.35.10.4:10000

Programm-Manager 3.0

Programm-Manager 3.0
Programm-Manager 3.0

Seit gestern gibt es den neuen Programm-Manager 3.0.

Neu dürfte in erster Linie die Integration von Videoload sein. So lassen sich nun damit auch Filme bequem am Rechner suchen. Und damit man sie auf der STB dann auch schnell findet, wurde eine Merkliste eingeführt (die gibts übrigens auch für TV-Sendungen). Das Abrufen der Listen auf der STB scheint jedoch noch nicht zu funktionieren.

1 54 55 56 57 58 61