EntertainTV jetzt auch am PC verfügbar

Unter der URL mobil.entertaintv.de findet sich seit kurzem nun auch eine Browser-Variante (sozusagen der Nachfolger von programm-manager.telekom.de und entertain-to-go.de).

Auf den ersten Blick ähnelt die Oberfläche den Apps fürs Tablet – selbst die Bedienung (zum seitwärts scrollen in der Programmübersicht ist diese, wie bei den Wischgesten auf Mobilgeräten, „zu ziehen“). Auch hier ist schon die neue Standardeinstellung für Aufnahmen verfügbar. Auch die Sendersortierung ist möglich, inklusive der neuen Option die Senderliste des Hauptreceivers auf andere Receiver zu kopieren. Im Vergleich mit den Apps ist lediglich die Fernbedienungsfunktion nicht enthalten.

Für die Wiedergabe der Live-Sender ist die EntertainTV Mobiloption (6,95€ mtl. inkl. 10h Cloud Recorder, ein Download der Aufnahmen ist jedoch am PC nicht möglich) notwendig und leider werden die Sender auch nur im Vollbild angezeigt, die Qualität ist identisch zu Entertain-to-go. Ausserdem benötigt die Nutzung von Video-Inhalten ein Plugin und funktioniert nur im Internet Explorer unter Windows bzw. Safari unter MacOS. Ohne Mobiloption und Plugin, sowie mit den anderen gängigen Browsern, sind „nur“ die gewohnten Programm-Manager Funktionen nutzbar. Auch die nützliche Funktion direkt aus der Programm-Übersicht in die jeweilige Mediathek oder Video on Demand Dienst zu springen („Replay“) funktioniert natürlich ohne Mobiloption. Die Performance geht in Ordnung, ist bei einer EPG Übersicht mit 270 Sendern aber erwartungsgemäß etwas hakelig.

Anmerkung: Mein Tool zur Erstellung einer Senderliste ist derzeit noch auf entertain-to-go zugeschnitten. Hier muss ich mir mal in Ruhe die neue Seite anschauen, ob eine ähnliche Funktion realisierbar ist.

1 Kommentar zu EntertainTV jetzt auch am PC verfügbar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*