Senderveränderungen im September schon im August

Vermutlich bedingt durch die anstehende IFA, vielleicht aber auch aufgrund irgendwelcher Verträge, kommt der große Schwung Senderveränderungen diesmal schon einen Tag früher als erwartet. Weitere Details bzw. einen kleinen Ausblick, was im September noch so passiert, findet ihr bei Telekom-hilft.

Mobile Sender

Fangen wir mal mit den mobil verfügbaren Sendern an. Hier wurde das Sortiment umgestaltet. 3 gehen, 3 kommen*.

Sender 
eurosport1entfällt
DMAXentfällt
TLC auch mobil verfügbarentfällt
mtvhdneu*
CC & VIVA auf einem Sendeplatzneu
nickelodeonneu

*aus technischen Gründen ist MTV HD nicht bei Entertain to go verfügbar. Die Qualität ist wie bei mobilen Sendern üblich, also nicht HD.

Entertain(TV)

Auf den STB freuen wir uns über die Freischaltung von N24 Doku und 3 Eishockey HD Sendern. Im Film bzw. Doku Paket finden sich von Sky altbekannte Sender: FOX und Nat Geo Wild (letzterer nur bei EntertainTV, nicht auf Altplattform). Aufgrund bereits belegter Plätze findet hier gleichzeitig ein reges Umsortieren statt. Ausserdem heissen die BBL Sender jetzt (Telekom) Basketball 1-3 und man hat sich der Sendergruppe Beko BBL zugunsten von Telekom Basketball entledigt. Dabei wurden auch die Logos im Programm-Manager entsprechend angepasst.

# Entertain (alt)# Entertain (neu)# EntertainTV (alt)# EntertainTV (neu)SenderPaket
-90-90N24Doku_lb_150x60.160816Comfort / DigitalTV
9091Tagesschau24Comfort / DigitalTV
9192Welt der WunderComfort / DigitalTV
9293zdfinfoComfort / DigitalTV
(9)202(9)201202202AXNFilm
(9)203(9)202203203CinemagicFilm
-(9)203-204Fox_lb_136x60.160824Film
-(9)603-204FoxHD_lb_150x60.160824Film
(9)204(9)204204205Kabel 1 ClassicsFilm
(9)205(9)205205206Kinowelt TVFilm
(9)206(9)206206207ProSieben FUNFilm
---254natgeowildDoku
---254natgeowildhdDoku
(9)250(9)250254255Planet TVDoku
-(9)311-311TelekomEishockey_lb_150x60.160711Eishockey
-(9)312-312TelekomEishockey_lb_150x60.160711Eishockey
-(9)313-313TelekomEishockey_lb_150x60.160711Eishockey

Apps

Und zu guter Letzt stehen bei EntertainTV auch einige neue Apps bereit. Darunter die Mediatheken von und für ARTE und die RTL-Gruppe.

AppBeschreibung
ampyaDie App des bekannten Musikvideodienstes Ampya
arteARTE Mediathek, jetzt auch bei EntertainTV
couchplayJede Menge Spiele...
magentacloudMal da, mal weg.. die MagentaCLOUD App - bislang auch wieder nur mit Ankündigungsbildchen.
netzkinoApp des Filmportals Netzkino
tvnowRTL Mediathek. Zu den jeweiligen Sendern gehts auch per roter Taste.
wettercomWetter-App.

EntertainTV jetzt auch am PC verfügbar

Unter der URL mobil.entertaintv.de findet sich seit kurzem nun auch eine Browser-Variante (sozusagen der Nachfolger von programm-manager.telekom.de und entertain-to-go.de).

Auf den ersten Blick ähnelt die Oberfläche den Apps fürs Tablet – selbst die Bedienung (zum seitwärts scrollen in der Programmübersicht ist diese, wie bei den Wischgesten auf Mobilgeräten, „zu ziehen“). Auch hier ist schon die neue Standardeinstellung für Aufnahmen verfügbar. Auch die Sendersortierung ist möglich, inklusive der neuen Option die Senderliste des Hauptreceivers auf andere Receiver zu kopieren. Im Vergleich mit den Apps ist lediglich die Fernbedienungsfunktion nicht enthalten.

Für die Wiedergabe der Live-Sender ist die EntertainTV Mobiloption (6,95€ mtl. inkl. 10h Cloud Recorder, ein Download der Aufnahmen ist jedoch am PC nicht möglich) notwendig und leider werden die Sender auch nur im Vollbild angezeigt, die Qualität ist identisch zu Entertain-to-go. Ausserdem benötigt die Nutzung von Video-Inhalten ein Plugin und funktioniert nur im Internet Explorer unter Windows bzw. Safari unter MacOS. Ohne Mobiloption und Plugin, sowie mit den anderen gängigen Browsern, sind „nur“ die gewohnten Programm-Manager Funktionen nutzbar. Auch die nützliche Funktion direkt aus der Programm-Übersicht in die jeweilige Mediathek oder Video on Demand Dienst zu springen („Replay“) funktioniert natürlich ohne Mobiloption. Die Performance geht in Ordnung, ist bei einer EPG Übersicht mit 270 Sendern aber erwartungsgemäß etwas hakelig.

Anmerkung: Mein Tool zur Erstellung einer Senderliste ist derzeit noch auf entertain-to-go zugeschnitten. Hier muss ich mir mal in Ruhe die neue Seite anschauen, ob eine ähnliche Funktion realisierbar ist.

Updates für die EntertainTV Apps auf Mobilgeräten

Nach den STB gestern, sind heute die Apps dran. Es stehen neue Updates für iOS und Android bereit.

Die neue Version ist die 2.3.8.72.

Es finden die neuen Aufnahme-Standardeinstellungen den Weg in die App. Es können jetzt auch Senderlisten vom Haupt-Receiver auf andere Receiver kopiert werden (das war bislang nur an der STB möglich) und die App kann grundsätzlich auch mit modifizierten Betriebssystemen genutzt werden, eine Nutzung von Streaminhalten ist jedoch nicht möglich

Die Änderungen laut Play-Store:

– Verbesserte Voreinstellungen für Aufnahmen
– Übertragung von Senderlisten von Haupt- auf Zweitreceiver
– CyanogenMods/Geräte, die mit Root-Tools modifiziert wurden, können die App nun auch nutzen (Abspielen von Streams aus rechtlichen Gründen nicht möglich)
– Allgemeine Verbesserungen
Das Update bekommt ihr wie gewohnt über den jeweiligen App-Store.

Neues Update für EntertainTV Receiver

Eigentlich ab heute, aber wahrscheinlich doch erst ab Montag, soll es das nächste Update für die EntertainTV Media Receiver geben. Die Details dazu findet ihr im Forum von Telekom hilft, auf der STB per Bildschirmnachricht, im Menü oder wenn das Update angeboten wird, mit Druck auf die Info-Taste.

Sobald ich das Update auf meiner STB habe gibts wie gewohnt noch mal einen separaten Artikel dazu. Bis dahin könnt ihr euch die anstehenden Änderungen schonmal an genannter Stelle anschauen.

Sky passt Sendernamen und Logos an

Heute wurden die Namen und Logos der Sky Sender im Sport (Bundesliga) Paket angepasst.

Bitte seht es mir nach, dass es hier keine vollständige Auflistung gibt. Im Wesentlichen wurde aus Sky Bundesliga X (HD) -> Sky Sport Bundesliga X (HD) und die Logos im Programm-Manager sind jetzt monochrom (im Gegensatz zu den Senderlogos im Stream, die – wie in der Druckfassung der Senderliste – weiterhin schön bunt sind), wie bei EntertainTV und enhalten eben auch den Sport Zusatz im Bundesliga Bereich. Bei Entertain-alt wurde aus SportAut nun SkyAustria. Dort findet sich der Sport Zusatz auch nur in der vollständigen Anzeige beim Sortieren der Kanalliste, im EPG wird weiterhin die Kurzbezeichnung SkyBuli verwendet.

1 2