MagentaTV Updates der KW02/2022

Das neue Jahr beginnt, wie das Alte endete.. mit Updates:

MagentaTV iOS 3.8.0

Am 11.01.2022 erschien ein Update für die MagentaTV iOS App auf Version 3.8.0. Als Hauptfeature erweitert es die Verwaltung der Senderliste für Apps und Media Receiver und erlaubt nun auch das Kopieren der Senderliste vom Hauptreceiver auf die anderen Media-Receiver am Anschluss.

Neu
  • Verwaltung der Senderlisten wurde optimiert und mit neuen Funktionen ergänzt. Unter „Einstellungen“ lässt sich die Senderliste über einen neuen Menüpunkt (oben rechts) bearbeiten:
    – Verschieben
    – Sichtbar (Sender ein- und ausblenden)
    – Senderliste kopieren (vom Haupt-Receiver auf weitere Mediareciver)
    – Senderliste zurücksetzen
Behobene Fehler
  • Shift to TV wurde bei parallel vorhandenen Cloud / Media Receiver Aufnahmen nicht unterstützt.
  • Zur bereits geplanten Cloud Aufnahme lässt sich der Media Receiver wieder direkt hinzufügen. Dieser wurde teilweise erst mit Zeitverzug angezeigt.
  • Fehler, dass teilweise Downloads nicht korrekt abspielbar oder doppelt vorhanden waren, ist behoben.
  • Fehler in Bezug auf Download von Aufnahmen ist behoben. Teilweise führte ein fehlerhafter Download zu einem Crash der App oder Aufnahmen wurden nicht korrekt wiedergegeben.
  • Abspielen von bestimmten Megathek Inhalten (z. B. Yellowstone) war nicht möglich bzw. wurde mit einer Fehlermeldung beendet.
  • Programmierung und Verwaltung von Aufnahmen (wie z. B. das Löschen von Aufnahmen über die App) wurde optimiert.
MagentaTV App: Software Update | Telekom hilft Community

MagentaTV Receiver 2021.4.102.0#25 / UI 2.102.10817

Und ebenfalls am 11.01.2022 begann der Rollout der neuen Firmware und UI für die MR201/401/601/Box(Play):

Software-Version: ACN G4/G5 2021.4.102.0 build #25
UI-Version: 2.102.10817

Wie gewohnt wird das Update hier aber nach und nach verteilt und kann nicht erzwungen werden.

Behobene Fehler
  • Nach einem Neustart der MagentaTV Box/Play bleibt sie nicht für längere Zeit bei 20% im Bootprozess stehen.
  • Beim MR401, 201 und 601 in Verbindung mit dem Telekom Smart Speaker, wird der Sprachbefehl „Ton aus“ (Mute / Kein Ton) korrekt ausgeführt.
  • Die Performance und die Anordnung der Kacheln in der Lane „Jetzt im TV“ wurden verbessert.
  • Die Apps YouTube, Prime Video, Disney und ARD-Mediathek führen nach einem Langzeitbetrieb (Länger als 10 Stunden Live-TV schauen) nicht mehr zu einem Absturz der Box/ Apps ließen sich nicht mehr starten.
  • Technische Anpassungen und Stabilitätsverbesserungen der Disney+ App.
  • Bluetooth-Verbesserungen für das Verbinden und das Aufwachen der Fernbedienung mit der MagentaTV Box.
Gelöst: AW: Software Update Media Receiver 201 / 401 / 601… – Seite 9 | Telekom hilft Community

MagentaTV Updates der KW50/2021

In der letzten Woche sind wiedermal ein paar Updates zu vermelden:

MagentaTV Stick/One 1.48.6

Am 15.12.2021 erschien Version 1.48.6 für den MagentaTV Stick und die MagentaTV One

  • Wenn die Internet- bzw. WLAN-Verbindung nach einem Abbruch wiederhergestellt wurde, musste man sich ggf. manuell neu verbinden (der Offline-Bildschirm wurde angezeigt)
  • Beim Einschalten blieb der Startvorgang im Magenta TV Ladebildschirm hängen
  • Direkt nach dem Aufwachen aus dem Standby oder nach dem Starten konnte kein Live TV gestartet werden. Es wurde lediglich ein schwarzer Bildschirm mit der Meldung „Das hat leider nicht funktioniert“ angezeigt
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Software-Update-MagentaTV-Stick/m-p/5470143#M492914

MagentaTV für AppleTV 1.4.1

Bei AppleTV kommt man gar nicht hinterher, hier erschien am 14.12. Version 1.4.0 und am Tag drauf Version 1.4.1.

Das Changelog laut App-Store ist übersichtlich:

Allgemeine Verbesserungen.

Die bereits für letzte Woche angekündigte Version 3.8.0 für iOS verschiebt sich indessen auf Januar.

Ich gehe daher auch davon aus, dass wir dieses Jahr keine weiteren Updates mehr zu erwarten haben und wünsche euch schonmal schöne Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr 🙂

ARD alpha stellt SD Sendebetrieb ein

Am 14.12.2021 hat die ARD etwas ihre Satellitenbelegung umgebaut, um die Betriebskosten zu senken. Diesem Umbau ist ARD alpha in SD zum Opfer gefallen. Es gibt den Sender seitdem nur noch in HD Qualität. Bei MagentaTV betrifft die Abschaltung nur die IPTV-Geräte, in den Apps gibt es schon seit längerem nur noch die HD-Version. Ähnlich sieht das bei anderen IPTV-Anbietern aus. Weitere Auswirkungen haben die Änderungen im Satellitenbetrieb für MagentaTV Nutzer nicht.

Die Multicastadressliste wurde aktualisiert, falls ihr noch Serienaufnahmen auf dem Sender in SD Qualität habt, solltet ihr diese prüfen und ggf. anpassen.

#Sender
80

In eigener Sache: Sky Ticket Artikel

Um das Thema Sky IPTV-Angebote abzurunden, befasst sich der neueste Artikel der Reihe mit dem Angebot von Sky Ticket, dessen Umfang und der Abgrenzung zum normalen Sky Angebot.

Zusammengefasst könnte man wohl sagen, wer die exklusiv-Inhalte von Sky möglichst günstig und flexibel nutzen möchte, sollte sich Sky Ticket mal anschauen. Doch nichts ist umsonst im Leben, denn diese Flexibilität erkauft man sich mit einem reduzierten Feature-Umfang. Also am besten bildet ihr euch eure eigene Meinung und lest den ganzen Artikel – allzulang ist er eh nicht geworden 😉

MagentaTV Box Update 2021.2.94.5 #1

Letzte Woche erschien ein Update für die MagentaTV Box (Play), das wohl in erster Linie Probleme mit der Bluetooth-Fernbedienung lösen soll.

Firmware-Version: ACN G5 2021.2.94.5 build #1
UI-Version: 2.101.10806

Die Verteilung des Updates ist bereits beendet, d.h. ihr solltet das Update bereits angeboten bekommen haben. Für MR201/401/601 ist das Update nicht vorgesehen.

Und irgendwie ist mir das UI Update durch die Lappen gegangen, daher hier auch noch mal als Nachlieferung:

Neu
  • Neue Sprachen eingefügt für VoD: Maori, Persisch, Jiddisch und Slowenisch
  • Neuer deutlicherer Fehlermeldungstext, wenn ein PayTV Sender nicht zu einem TV Paket gehört.
Behobene Fehler
  • Die Komfort-Funktion, um die Benutzer-PIN Abfrage für die nächsten 4 Stunden auszuschalten, funktioniert nun auch in der Disney + App.
https://www.telekom.de/hilfe/geraete-zubehoer/magentatv-geraete/software-updates-media-receiver-magentatv-box

Telekom Home Experience App für TV-Nutzung verfügbar

Es gibt mal wieder eine neue App für die MagentaTV Receiver. Mit der Telekom Home Experience App schickt sich eine App an die „Telekom Welt“ zu vereinen. Ihr könnt hier also euren (Speedport-)Router steuern und z.B. das Gäste-WLAN einschalten und einen QR-Code zur Nutzung einblenden, den Router neustarten (finden die Media Receiver aber wahrscheinlich nicht so toll) oder eure Bilder aus der MagentaCloud anzeigen.

Ein paar Eindrücke findet ihr in der Pressemitteilung, bei telekomhilft oder natürlich hier. Mit einer FRITZ!Box 7490 sind die Funktionen zum neu starten oder Gäste-WLAN verwalten natürlich nicht verfügbar und auch der Heimnetzwerk-Check scheint nicht zu funktionieren. Aktiviert man EasySupport in der FRITZ!Box, dann klappts auch mit dem Neustart über die App und dem Netzwerk-Check. Das Gäste-WLAN will sich aber weiterhin nicht aktivieren lassen. Es bleibt noch das Anschauen der Bilder aus der MagentaCloud, was aber auch sehr rudimentär umgesetzt ist. Eine Diashow oder überhaupt eine Ansicht im Vollbild sucht man vergeblich.

Für MagentaTV Stick und One kann die App aus dem Play-Store installiert werden.

Software-Updates MagentaTV KW48/2021

Der Jahresendspurt naht und letzte Woche gab es wieder einige Updates der MagentaTV Apps:

MagentaTV Android 3.10.0

Am 30.11.2021 erschien die MagentaTV App in Version 3.10.0 für Android. Diese Version läuft nicht mehr unter Android 6. Bis Ende des Jahres kann man mit Android 6 noch die vorherige Version nutzten, dann wird diese ebenfalls abgeschaltet und eine Nutzung von MagentaTV mit Android 6 ist nicht mehr möglich.

Neu
  • Themenkanäle verwalten unter „Meins > Allgemein > Einstellungen“.
  • Neuer JETZT-Button auf der Listenansicht des EPGs.
  • Der Cloud-Speicherplatz wird unter „Meins > Meine Inhalte > Cloud“ angezeigt.
Behobene Fehler
  • Besserer Fernbedienungs-Support bei Nutzung von mehreren Media Receivern.
  • Verbesserung des Netzwerkänderungs-Erlebnisses.
  • Optimierung der Lesezeichensynchronisierung zwischen den Geräten.
  • Kleine Verbesserungen bei Aufnahme-Programmierungen.
  • Barrierefreiheit: Optimierung der „Voice Over“ Funktion.
  • Shift to TV funktioniert wieder, wenn sich der Media Receiver im Stand-by Modus befindet.
  • Aufnahme-Downloads werden nicht mehr ungewünscht gelöscht.
MagentaTV App: Software Update | Telekom hilft Community

MagentaTV Stick/One 1.48.3.4

Seit dem 02.12.2021 ist Version 1.48.3.4 für den MagentaTV Stick und die MagentaTV One verfügbar.

Neu
  • Bei der Navigation in der Menüleiste wird nun automatisch die Detailseite angezeigt. Es ist nicht mehr erforderlich, OK zu drücken
Behobene Fehler
  • Der Launcher wurde neu gestartet, wenn in einer App (z.B. Netflix) die HOME Taste gedrückt wurde
  • In der Kanalliste wurden doppelte Kanäle / Kanallogos angezeigt, insbesondere nach einem Update
  • Das Anmelden dauerte unter Umständen sehr lange (> 30 Sekunden)
  • Die Minipreview Funktion funktionierte nicht bei Mediathek-Inhalten
  • Bei Serien wurde bei den Episoden das Vorschaubild der Staffel angezeigt
  • Die Adaptive Framerate Anzeige in den Stream-Infos (Anzeige durch langes Drücken der Info-Taste) war nicht immer korrekt
  • Es kam zu einem Absturz der Magenta TV App, wenn bestimmte VoD Inhalte in UHD Qualität abgespielt wurden
  • Der Offline Modus wurde nicht automatisch verlassen bzw. konnte auch nicht manuell verlassen werden
  • Beim Abmelden konnte es zu einem Absturz der Magenta TV App kommen
  • In einigen Fällen musste man sich nach der Nutzung von Netflix neu anmelden
  • Megathek Inhalte konnten nur einmal abgespielt werden
  • Wenn im Live TV 1x die BACK Taste gedrückt wurde, sprang die Navigation 2x zurück
  • Die Fortschrittsanzeige beim Abspielen von neu gestarteten Sendungen wurde in einigen Fällen nicht richtig aktualisiert
  • Bei der Wiedergabe von neu gestarteten Sendungen kam es gelegentlich zu Standbildern
  • Der Nutzers musste sich ggf. neu Anmelden, wenn die Stromzufuhr für mehrere Stunden getrennt wurde
  • Nach dem Verlassen des Bildschirmschoners musste man sich hin und wieder neu anmelden
  • Der Stick blieb beim Starten im MagentaTV Ladebildschirm hängen
  • Beim Versuch, Live TV abzuspielen, wurde die Fehlermeldung „Du hast leider keine Berechtigung …“ angezeigt
  • Der Nutzer musste sich nach dem Einschalten aus dem Standby neu anmelden
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Software-Update-MagentaTV-Stick/m-p/5447516/highlight/true#M490965
Neu
  • Keine Anzeige des Hauptmenüs bei Navigation nach unten.
  • Beim Navigieren durch das Hauptmenü wir automatischer der Menübereiche mit angepasst.
Behobene Fehler
  • Optimierung der Login-Zeiten.
  • Doppelte Kanäle in Kanalliste nach dem Update auf 1.47.1 wurden behoben.
  • Kein Abstürzen des Launchers beim Drücken der HOME-Taste in Drittanbieter Apps.
  • Kein Ausloggen nach Trennen der Stromzufuhr über das Wochenende/längeren Zeitraum.
  • Live-TV startet nun ohne Verzögerung aus dem Stand-by.
  • Keine Fehleranzeigte „Das hat leider nicht funktioniert“ nach dem Anschalten des Gerätes aus
    dem Stand-by Modus.
  • Ausloggen und Neustarten nach Verlassen des Bildschirmschoners wurde behoben.
  • Optimierung des Startvorgang mit MagentaTV Ladebildschirm.
  • Gerät bleibt im Stand-by Modus, keine Logout mehr.
  • Lange Umschaltzeiten mit schwarzem Bild nach umschalten über die Nummern-Tasten der Fernbedienung wurde behoben.
  • Voraussichtliches Erscheinungsdatum für zukünftige VoD-Folgen wurde nicht immer angezeigt.
  • Behebung der Fehlermeldung trotz Berechtigung „Du hast leider keine Berechtigungen…“ wurde beim Versuch Live-TV abzuspielen angezeigt.
  • Bei einigen UHD Inhalten war die Video-Qualität UHD in den Optionen nicht auswählbar.
  • Aktualisierung der Startseite direkt nach dem Aufwachen aus dem Stand-by.
  • Instant Restart beginnt jetzt direkt abzuspielen.
  • Es wird wieder das richtige Vorschaubild zu jeder Folge angezeigt, statt des Serienstaffel Vorschaubildes
  • Navigation mit der Zurück-Taste in der Mini-Vorschau bei geänderte Kanallisten funktioniert wieder.
  • Aktualisierte Kanallogos werden nun auch im EPG angezeigt.
  • Die Mini-Vorschau in den Mediatheken funktioniert wieder.
  • Der Status der adaptiven Bildratenanpassung in den Streaming Informationen wird jetzt vollständig angezeigt. (Erreichbar über langen Tastendruck der i-Taste)
  • Behebung der falschen Navigation beim 2ten Drücken auf die EPG-Taste im Live-TV.
  • Absturz bei Kauf eines UHD VoD Inhalts wurde behoben.
  • Falsche Navigation in den Live-TV Einstellungen wurde behoben.
  • Der Netzwerkname wird ab jetzt im Netzwerkmenü angezeigt
AW: Wichtige Informationen – Seite 3 | Telekom hilft Community

Für den kommenden Dienstag ist ein Update für iOS auf Version 3.8.0 angekündigt.

1 2 3 99