StartTV nicht länger verfügbar

Es hat sich in den letzten Tagen schon rumgesprochen. Der Entertain-Einsteiger-Tarif StartTV wird eingestellt.

Kurz zur Erinnerung, dabei handelte es sich um das günstigste der EntertainTV Pakete. Für 2€ Aufpreis gab es alle FreeTV Sender von EntertainTV, sowie seit Ende letzten Jahres die Option PayTV zuzubuchen. Im Vergleich zum „großen“ EntertainTV fehlten allerdings die Apps und damit auch Replay und der einzig unterstützte Receiver, der MR Entry bietet ohne Festplatte kein Timeshift und keine Aufnahmefunktion. Das von EntertainTV Plus bekannte Restart wurde auch nicht unterstützt. Im Grunde also vom Leistungsumfang ähnlich zu einem günstigen Sat- oder DVB-C/T Receiver, die meist schon im TV eingebaut sind. Aber eben ohne Notwendigkeit eines solchen Anschlusses, sondern IPTV basiert und PayTV konnte etwas einfacher zugebucht werden – Smartcards oder CI-Module waren beim Entry nicht nötig.

Der Tarif kann wohl noch bis zum Ende der Vertragslaufzeit genutzt werden, Neubuchungen sind aber nicht mehr möglich. Die Zukunft des MR Entry ist hingegen noch offen. Dieser funktioniert auch am EntertainTV Anschluss – bietet dort allerdings nur die reduzierten Funktionen, wie bei StartTV (auch wenn am Plus-Tarif inoffiziell auch Restart funktioniert) und kann bislang noch im Telekom Onlineshop bestellt werden.

Netflix Hinweis-App auf den MR200/400

Lange habe ich überlegt, wie ich den Beitrag nenne, um nicht zuviele Hoffnungen beim Lesen der Überschrift zu wecken.

Denn auf den MR200/400 ist eine Netflix App aufgetaucht. Doch bevor ihr sie voller Vorfreude startet, muss ich leider gleich dazu sagen, es startet nicht Netflix.

Offenbar sah man sich seitens Netflix oder Telekom dazu „gezwungen“ auch auf den „alten“ Receivern einen entsprechenden Hinweis zu platzieren, dass diese Netflix nicht unterstützen und nutzt dabei gleich die Gelegenheit für den MR401 bzw. ein Netflix Abo generell zu werben.

Offen bleibt allerdings, ob damit Netflix auf dem 400er vom Tisch ist, größer sind die Chancen aber wohl nicht geworden.

Updates für App und PC

Und weiter geht die Update-Woche… heute sind die Apps und die PC Version dran:

– Optimierung der TV-Programmübersicht
– Neue, exklusive Serien: Knightfall, Picnic at Hanging Rock, Cardinal Staffel 2, Better Things Staffel 2 … und viele weitere
– Allgemeine Verbesserungen

Jetzt die neueste Version installieren und bewerten.
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Ihre Telekom

Die neue Version ist die 2.3.10.24 für iOS und Android und 1.3.6.16 für die Browserversion.

Update für MR201/401B/601

Und weiter geht die fröhliche Update-Woche. Das langersehnte Update für die neue MR-Generation steht jetzt auch bereit. Das Update ist für MR201, MR401B und MR601SAT.

    • Verbesserungen in der Bedienung von EntertainTV Serien
    • Fehlerbehebungen im Bereich HDMI und HDCP
    • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Energiesparoptionen
    • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Aufnahmen
    • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Zweit-Receivern
    • Fehlerbehebungen im Bereich Live-TV und Audio
    • Fehlerbehebungen im Bereich On Demand und Apps
    • Steigerung der Stabilität

Noch etwas ausführlicher hier.

Die neuen Versionsnummern:
Software-Version: G4(SAT) 11.2.4.4 build #25
UI-Version: 0.41.5096

Es wird wie gewohnt automatisch angeboten. Anders als beim 400er sind UI und Software-Version miteinander verknüpft, d.h. mit dem Update der Software Version bekommt ihr auch erst die neue UI-Version.

Update der Bedienoberfläche für MR200/400

Die Woche beginnt mit einem Update für die MR200 und 400. Diesmal gibts aber nur ein Update der Bedienoberfläche, die Firmware bleibt die gleiche.

Das Update behebt lediglich kleinere Fehler und gleicht die VOD Ansicht dem MR401 an.

Die neue Version ist dann die: 2.3.8.146

Es kommt wie gewohnt automatisch. Ein Neustart danach ist nicht notwendig, in der Vergangenheit hat sich aber gezeigt, dass er nicht schaden kann. Zumindest hatte ich schonmal seltsame Bugs nach dem Update, die mit einem Reboot dann weg waren.

Übersicht der Aktionen Anfang Juni

Sky Cinema Spider-Man bringt von heute bis zum 10.06. die freundliche Spinne aus der Nachbarschaft auf dem Programmplatz von Sky Cinema Hits.

Magenta Musik 1-3 (standardmäßig auf Platz 131-133) zeigen ab heute 14 Uhr das ganze Wochenende Rock am Ring. Was wann läuft, entnehmt ihr am besten dem offiziellen Spielplan und zappt durch die 3 Programme durch.

Und dann noch etwas hochauflösender Sport: Sky Sport UHD überträgt bis zum 10.06. täglich von Eurosport 4K die French Open im hochauflösenden Format. Beachtet dazu auch die Hinweise zum UHD Empfang.

MTV Brand New bei Entertain abgeschaltet

Die Auswahl an Musiksendern schrumpft weiter. Seit heute ist auf dem Programmplatz von MTV Brand New nur noch eine Hinweistafel zu sehen, dass der Sender auf der Plattform nicht mehr verfügbar ist.

# (EntertainTV)# (Entertain)SenderPaket
283(9)235entfällt
742(9)742Sky Starter

Und als kleine Randnotizen endete heute auch das Luc Besson Special von Sky Cinema Hits und eine Nachlieferung habe ich auch noch bei einem der verbliebenen „Musiksender“: Classica  gehört jetzt zu Stingray. Das wird seit einiger Zeit auch am Senderlogo verdeutlicht.

 

Studio 47 aufgeschaltet

Empfänger von Entertain und EntertainTV, sowie deren Ableger StartTV, EntertainTV Sat, 1&1 DigitalTV dürfen sich über einen weiteren Sender im Katalog freuen: Studio 47.

Der Regionalsender aus Duisburg ist natürlich frei empfangbar und unverschlüsselt.

# (EntertainTV)# (Entertain)SenderPaket
4952096FreeTV

Und als kleinen Bonus obendrauf gibts noch eine neue App: Das Örtliche.

1 2 3 68