Neue App für iOS

Seit heute steht die Version 2.(3.)10.26 bereit:

– Allgemeine Verbesserungen

Jetzt die neueste Version installieren und bewerten.
Vielen Dank für Ihr Feedback!

Ihre Telekom

Zur wichtigsten Verbesserung zählt wohl die Behebung eines Fehlers, der zum Absturz der App führen konnte. Dieser Fehler betraf nur iOS, deshalb gibt es auch für Android und Browser kein Update.

Das Update wird wie gewohnt über den App Store angeboten.

Senderveränderungen Ende Juni

Spieglein, Spieglein an der Wand, ich will Wissen statt Sport am laufenden Band. So oder so ähnlich müssen es sich die Sky Kunden gewünscht haben, jedenfalls entfällt Sport1+ (HD) und gleichzeitig wird Spiegel TV Wissen (SD) ins Sky Portfolio aufgenommen. OK, einen wirklichen Zusammenhang kann ich da nicht erkennen, aber irgendwas wird man sich dabei gedacht haben. Und die nächste Anpassung steht auch schon in den Startlöchern: Zum 17.07. sollen auch die RTL PayTV Kanäle Passion, Crime und Living aus dem Sky Angebot entfernt werden.

Wer die Sender weiter empfangen will oder Spiegel TV Wissen in HD genießen will, wird in den Telekom Paketen fündig.

Apropos Telekom Pakete… (schöne Überleitung, oder?) TNT Comedy ist ab sofort nicht mehr im Lifestyle, sondern im Film-Paket untergebracht. Damit verbunden ist eine mittelgroßes Kanalplatz-Wechsel-Dich Aktion.

# (EntertainTV) alt# (EntertainTV) neu# (Entertain) alt# (Entertain) neuSenderPaket
241211(9)237(9)208Film, BigTV (entfällt aus Lifestyle)
241211(9)637(9)608Film, HD, BigTV (entfällt aus Lifestyle)
211212(9)208(9)209Film, BigTV
211212(9)608(9)609Film, HD, BigTV
212213(9)209(9)210Film, BigTV
212213(9)609(9)610Film, HD, BigTV
213214(9)211(9)212Universal ChannelFilm, BigTV
213214(9)611(9)612Universal Channel HDFilm, BigTV
208208(9)210(9)211Film, BigTV
208208(9)610(9)611RTL Crime HDFilm, BigTV
-717-751Sky Starter, Sky Entertainment
717718(9)717(9)717Sky Entertainment, Sky Welt
835-(9)835-Sport1+HD (Sky)entfällt aus Sky Sport oder Bundesliga + HD

Übersicht der nächsten Aktionen

Es stehen mal wieder ein paar Events an:

  • Basketball 1 frei empfangbar: Für die beiden WM-Qualifikationsspiele heute und am Montag ist der Kanal übers Wochenende für alle freigeschaltet.
  • ClipMyHorse zeigt am 05.07. ab 20:30 Uhr die Highlights der letzten Events.
  • MagentaMusik zeigt vom 05. – 07.07. das Frauenfeld Openair.
  • nur bedingt eine Aktion, aber ein eigener Artikel lohnt auch nicht, deshalb schonmal als Vorankündigung: Ab dem 02.07. wird der Universal Channel in Universal TV umbenannt.

StartTV nicht länger verfügbar

Es hat sich in den letzten Tagen schon rumgesprochen. Der Entertain-Einsteiger-Tarif StartTV wird eingestellt.

Kurz zur Erinnerung, dabei handelte es sich um das günstigste der EntertainTV Pakete. Für 2€ Aufpreis gab es alle FreeTV Sender von EntertainTV, sowie seit Ende letzten Jahres die Option PayTV zuzubuchen. Im Vergleich zum „großen“ EntertainTV fehlten allerdings die Apps und damit auch Replay und der einzig unterstützte Receiver, der MR Entry bietet ohne Festplatte kein Timeshift und keine Aufnahmefunktion. Das von EntertainTV Plus bekannte Restart wurde auch nicht unterstützt. Im Grunde also vom Leistungsumfang ähnlich zu einem günstigen Sat- oder DVB-C/T Receiver, die meist schon im TV eingebaut sind. Aber eben ohne Notwendigkeit eines solchen Anschlusses, sondern IPTV basiert und PayTV konnte etwas einfacher zugebucht werden – Smartcards oder CI-Module waren beim Entry nicht nötig.

Der Tarif kann wohl noch bis zum Ende der Vertragslaufzeit genutzt werden, Neubuchungen sind aber nicht mehr möglich. Die Zukunft des MR Entry ist hingegen noch offen. Dieser funktioniert auch am EntertainTV Anschluss – bietet dort allerdings nur die reduzierten Funktionen, wie bei StartTV (auch wenn am Plus-Tarif inoffiziell auch Restart funktioniert) und kann bislang noch im Telekom Onlineshop bestellt werden.

Netflix Hinweis-App auf den MR200/400

Lange habe ich überlegt, wie ich den Beitrag nenne, um nicht zuviele Hoffnungen beim Lesen der Überschrift zu wecken.

Denn auf den MR200/400 ist eine Netflix App aufgetaucht. Doch bevor ihr sie voller Vorfreude startet, muss ich leider gleich dazu sagen, es startet nicht Netflix.

Offenbar sah man sich seitens Netflix oder Telekom dazu „gezwungen“ auch auf den „alten“ Receivern einen entsprechenden Hinweis zu platzieren, dass diese Netflix nicht unterstützen und nutzt dabei gleich die Gelegenheit für den MR401 bzw. ein Netflix Abo generell zu werben.

Offen bleibt allerdings, ob damit Netflix auf dem 400er vom Tisch ist, größer sind die Chancen aber wohl nicht geworden.

Updates für App und PC

Und weiter geht die Update-Woche… heute sind die Apps und die PC Version dran:

– Optimierung der TV-Programmübersicht
– Neue, exklusive Serien: Knightfall, Picnic at Hanging Rock, Cardinal Staffel 2, Better Things Staffel 2 … und viele weitere
– Allgemeine Verbesserungen

Jetzt die neueste Version installieren und bewerten.
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Ihre Telekom

Die neue Version ist die 2.3.10.24 für iOS und Android und 1.3.6.16 für die Browserversion.

Update für MR201/401B/601

Und weiter geht die fröhliche Update-Woche. Das langersehnte Update für die neue MR-Generation steht jetzt auch bereit. Das Update ist für MR201, MR401B und MR601SAT.

    • Verbesserungen in der Bedienung von EntertainTV Serien
    • Fehlerbehebungen im Bereich HDMI und HDCP
    • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Energiesparoptionen
    • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Aufnahmen
    • Fehlerbehebungen bei der Verwendung von Zweit-Receivern
    • Fehlerbehebungen im Bereich Live-TV und Audio
    • Fehlerbehebungen im Bereich On Demand und Apps
    • Steigerung der Stabilität

Noch etwas ausführlicher hier.

Die neuen Versionsnummern:
Software-Version: G4(SAT) 11.2.4.4 build #25
UI-Version: 0.41.5096

Es wird wie gewohnt automatisch angeboten. Anders als beim 400er sind UI und Software-Version miteinander verknüpft, d.h. mit dem Update der Software Version bekommt ihr auch erst die neue UI-Version.

Update der Bedienoberfläche für MR200/400

Die Woche beginnt mit einem Update für die MR200 und 400. Diesmal gibts aber nur ein Update der Bedienoberfläche, die Firmware bleibt die gleiche.

Das Update behebt lediglich kleinere Fehler und gleicht die VOD Ansicht dem MR401 an.

Die neue Version ist dann die: 2.3.8.146

Es kommt wie gewohnt automatisch. Ein Neustart danach ist nicht notwendig, in der Vergangenheit hat sich aber gezeigt, dass er nicht schaden kann. Zumindest hatte ich schonmal seltsame Bugs nach dem Update, die mit einem Reboot dann weg waren.

1 2 3 69