UHD jetzt (wieder) auch mit Timeshift, Aufnahmen und Restart

Ab sofort verfügen auch die UHD Sender wieder über die Funktionen Timeshift, Restart und Aufnahmen – sofern das vom Sender erlaubt ist. Details in nachfolgender Tabelle.

Update: Die Funktionen haben bei UHD Sendern schon fast sowas wie eine Geschichte. Während anfangs Timeshift und Aufnahmen nur auf UHD SDR Sendern funktioniert hatten, kam die Funktion später auch auf HDR Sendern dazu, bis sie Mitte letzten Jahres plötzlich zunehmend Probleme hatten und nicht mehr zuverlässig funktionierten, was letztlich zur kompletten Deaktivierung führte. Nun sind diese Fehler wohl behoben und neben dem Comeback von Timeshift und Aufnahmen ist nun auch Restart in UHD verfügbar.

# Sender Features
190Timeshift, Aufnahmen (kein Vorspulen)
197Timeshift, Restart, Aufnahmen
199 Timeshift, Restart, Aufnahmen
811 Timeshift, Aufnahmen
820 Timeshift, Aufnahmen

Trace Urban abgeschaltet

Das Jahr neigt sich dem Ende und es ist fast schon Tradition, dass dabei irgendwelche Verträge auslaufen. Dieses Jahr trifft es einen weiteren Musik-Sender: Trace Urban (Pos. 285). Dieser zeigt seit heute nur noch eine Hinweistafel, dass der Sender auf der Plattform nicht mehr verfügbar sei.

Ausserdem verabschiedet sich die App von wetter.com (der Sender bleibt jedoch).

Nichtsdestotrotz möchte ich die Gelegenheit nutzen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr zu wünschen und den Vorsatz zu formulieren nächstes Jahr ganz viele Artikel zu vielen neuen Sendern schreiben zu wollen 😉

Software- und UI Update für MR401/201

Es ist zwar noch nicht Weihnachten, aber die ersten Geschenke werden schon verteilt. In Form eines Software-Updates, steht ab sofort ein neues Jugendschutz-Konzept bereit. Der Beschreibung zufolge erfüllt es einen lange gehegten Wunsch: Die Jugendschutz-Einstellungen können praktisch deaktiviert werden. Details und Screenshots muss ich allerdings nachliefern. Bis dahin könnt ihr euch aber auch bei Telekomhilft informieren.

Die neuen Versionsnummer:

SW-Version: ACN G4 13.3.68.2 build #2
UI-Version: 2.70.8596

Das Update wird wie zuletzt gewohnt in Etappen verteilt. Ein Erzwingen ist derzeit nicht möglich. Wenn ihr mehrere Receiver habt und euch das Update an einem Receiver angeboten wird, dann steht es auch für die anderen Receiver bereit und ihr solltet es zeitnah dort ebenfalls installieren.

Update: wie versprochen gibts noch ein paar Screenshots

7TV wird zur ProSiebenSat.1 Mediathek

Eigentlich ist der auserkorene Nachfolger von 7TV ja Joyn. Allerdings wird dieses wohl auf absehbare Zeit nicht bei MagentaTV verfügbar sein. Daher erscheint die ProSiebenSat.1 Mediathek jetzt im Telekom-eigenen Gewand. Zunächst jedoch nur für ProSieben und Sat.1. Die restlichen Mediatheken der Sendergruppe sind wohl erst ab Februar 2020 zu erwarten. Und auch die Inhalte der beiden vorhandenen Sender sind, vorsichtig formuliert, überschaubar. ProSieben steuert derzeit lediglich Queen of Drags bei. Sat.1 hat immerhin 10 Formate. Es bleibt zu hoffen, dass hier ebenfalls noch ausgebaut wird.

Die neue ProSiebenSat.1 Mediathek

Weitere Sender der RTL Gruppe in HD verfügbar, VOXup steht bereit

Eigentlich wünscht man sich im TV-Bereich ja eher keinen „Black“ Friday, aber heute ist es ein guter Tag. Ab sofort sind via IPTV RTLplus und TOGGO plus bei MagentaTV auch in HD verfügbar. Neu hinzugekommen ist VOXup, der aber erst am 1. Dezember mit Programm startet. In SD ist VOXup wie die anderen RTL Sender unverschlüsselt als Multicast empfangbar. Die Multicast-Liste habe ich entsprechend erweitert.

Etwas anders sieht das bei Nutzern der MagentaTV App aus, diese dürfen sich neben VOXup stattdessen über N24 Doku HD freuen, müssen RTLplus und TOGGO plus aber weiterhin in SD sehen.

Wieder Updates..

Ich muss zugeben, so langsam wird es unübersichtlich – oder zumindest ich blicke so langsam nicht mehr durch.

Seit gestern gibt es wieder ein Update für die MRx01. Diesmal gibts die UI-Version 2.69.8455. Die passende Software Version dazu ist weiterhin 13.2.65.2 build #3.

Doch auch dieses Update ist nicht für alle direkt verfügbar, sondern wird etappenweise verteilt. Wer bereits die neue Software-Version hat, sollte zumindest direkt in den Genuss der neuen UI-Version kommen. Wer noch mit der alten Software-Version unterwegs ist, muss sich weiter gedulden.

Neues ist wohl eher weniger zu erwarten, wenn man dem Beitrag der Telekomhilft-Community glauben darf. Schöner zusammengefasst hat es allerdings @Kurz im Forum.

Neue UI-Version für 201/401/601

Es gibt wieder Updates. Die neue UI Version: 2.68.8331

Das Update ist für alle derzeit in freier Wildbahn verfügbaren Software-Versionen. Für den MR601 sollte das ACN G4SAT 13.2.65.0 build #4 sein. Die MR201/401 sind entweder noch auf Version ACN G4 13.1.61.2 build #1 oder haben bereits das Update auf ACN G4 13.2.65.1 build #2 erhalten.

Der Beitrag zu den Änderungen wurde bei Telekom-hilft leider wieder gelöscht. Wenn ichs noch richtig im Kopf habe, wurde die „Zurück-Taste“ noch mal angepasst, ein paar Fehler in der Sat-Einrichtung behoben und externe Inhalte in Apps können direkt aus den Lanes geöffnet werden, ohne den Umweg über die Detail-Seite.

1 2 3 8