Der Winter naht – Eissport im Anmarsch

Heute hat die Telekom die Details zum  neuen DEL-Angebot bekannt gegeben. Für Entertain Kunden zusammengefasst bedeutet das: ab dem 01.09.2016 bzw. zur kommenden Saison kostenfreie Nutzung des Angebots. Es ist lediglich eine kostenlose Buchung notwendig.

Ohne Entertain aber mit Laufzeitvertrag inkl. Internet-Flat sind die ersten 24 Monate kostenlos, anschließend werden 4,95€ mtl. fällig, für nicht Telekom Kunden kostet das Angebot 9,95€ mtl. im Jahresabo oder 16,95€ im Monatsabo. Abseits der Media Receiver soll die Nutzung per Browser oder App möglich sein.

Details findet ihr auf www.telekomeishockey.de.

Bei EntertainTV sind bereits 3 HD Kanäle vorbereitet, derzeit jedoch noch mit einer Hinweistafel auf zukünftige Inhalte.

8 Kommentare zu Der Winter naht – Eissport im Anmarsch

  1. Ist es wirklich für alle Entertain-Kunden dauerhaft kostenlos? Im Pressetext ist da nur von EntertainTV die Rede.

  2. Ich nehme an das liegt daran, dass es das alte Entertain so ja nicht mehr zu buchen gibt und deshalb bei Pressemitteilungen nicht mehr aufgeführt wird. Aber auf der oben verlinkten Detailseite in der FAQ steht: „Für Entertain und EntertainTV Kunden ist TELEKOM EISHOCKEY kostenfrei.“

  3. Der Link ist ja erstmal nur eine Vormerkung. Die richtige Registrierung dürfte später wieder im Kundencenter stattfinden. Aber ja, das dürfte auch mit EntertainTV notwendig sein.

  4. Wie schauts denn für Kunden von 1&1 aus? Streng genommen ist man da ja auch Kunde von Telekom und Entertain…
    Aktuell habe ich bei mir aber noch keinen Kanal 311 fürs Eishockey in meiner Liste.

  5. Für die siehts leider schlecht aus. Technisch wären die Kanäle natürlich verfügbar, allerdings muss das Paket bei der Telekom gebucht werden, was 1&1 Kunden nicht können. Daher sieht man die Kanäle bei 1&1 auch nicht. Würde dann ja auch vermutlich auch mindestens die 10€ oder gar 17€ mtl. für Nicht-Telekom-Kunden kosten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*