Verschlüsselung einiger FreeTV-Sender abgeschaltet

Neben der Abschaltung von EuroN GB, gab es heute Nacht eine weitere Überraschung. Unter anderem der jetzt mit 2 Tonspuren ausgestattete EuroN D, aber auch einige andere „frei empfangbare“ Sender, sind jetzt wirklich frei empfangbar. Genauer: die Verschlüsselung wurde abgeschaltet. Damit sollten sich die Sender mit den meisten DVB-IPI konformen Geräten abspielen lassen (sofern man die Adressen und Ports manuell eintragen kann).

#Sender
11
12
37
44Nick/ComedyCentral
50
51
54
57
58
63
70
72
86
101
105

Und da es mittlerweile recht viele Sender abseits der ARD-Digital Playlist sind, gibt es jetzt auch eine entsprechende Liste mit allen unverschlüsselten Sendern zum Download.

Update: eine Kanalliste für dvbviewer gibt es ab jetzt hier.

11 Kommentare zu Verschlüsselung einiger FreeTV-Sender abgeschaltet

  1. Sach mal Grinch, schläfst Du überhaupt nicht?
    Erst umbasteln und dann nur am posten *ggg*

  2. Schlaf wird überbewertet… im Moment bastel ich noch an einer Senderliste für DVBViewer… aber das Ding macht mich echt fertig.

  3. Na mal sehen, wie lange dieser Zustand bleibt. Denn einige der Sender waren schon mal für einige Zeit (unabsichtlich) unverschlüsselt.

  4. Hi, Grinch
    wenn Du die IP’s dieser Sender bekannt machen würdest,
    wäre ich Dir Dankbar.
    Es sind zu diesen Sendern noch einige andere hinzugekommen.
    z.B. SAT1, RTL II usw.
    Gruß

  5. Hallo Rudi,
    es sollten eigentlich alle unverschlüsselten Sender enthalten sein. RTL, Sat1 & Co sind weiterhin verschlüsselt.

  6. Hallo zusammen,
    ich suche verzweifelt die Möglichkeit die aufgenommen Sachen der T-Home-Box auf den Rechner zu bekommen.
    Ja, Aufnahmen über die entsprechende IP (Senderliste + VLC) geht, aber kann man nicht die Box eine Aufnahme abspielen lassen (Programmplatz 500irgendwas) und dort den stream (per IP?) abgreifen und dann per VLC aufnehmen?
    Freue mich auf die Antwort,
    Gruß, Rainer

  7. Weiß jemand, ob die privaten Sender immer noch alle funktionieren und ob evtl. noch weitere Sender ergänzt worden sind?

3 Trackbacks & Pingbacks

  1. Anonymous
  2. HTPC mit T-Home Entertain? - Forum de Luxx
  3. T-home IPTV und Dvbiewer - DIGITAL FERNSEHEN - Forum

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*