Senderveränderungen im Juni

Die offizielle Senderliste war diesmal etwas vor ihrer Zeit.
Nichtsdestotrotz hier nochmal die Änderungen zum 01.06. im Überblick.

Aufschaltungen

Hinzugekommen, der lange erwartete „Frauensender“ sixx – in allen Entertain Paketen, sowie die SD-Variante von Disney Cinemagic – im Film-Paket (sowie natürlich BigTV Start, BigTV und Premium).

#SenderKategorie (PM)Paket
13UnterhaltungComfort (FreeTV)
153UnterhaltungFilm

Abschaltungen

Weniger spannend – die Abschaltung der 3 Sprachversionen von Jetix Play.

#Sender
263
271
284

4 Kommentare zu Senderveränderungen im Juni

  1. Hallo,

    ich kann mir schon vorstellen das die Frage nervt aber wo bleiben die HD Kanäle (Pro Sieben, RTL , etc.) für die Telekom Kunden ?

    Wozu habe ich VDSL 50 🙂 ?

  2. Die Frage ist sicherlich berechtigt, aber wird dir noch niemand beantworten. Seit vielen Monaten wird verhandelt. Die Gründe wirst du ja kennen. RTL will selber bestimmen was aufgenommen werden kann und wie lange. Außerdem soll ja das überspringen von Werbung unterbunden werden.
    Die Kontrolle hat ja nun der Kunde.

    Bin gespannt wie es sich entwickelt.

    Ich wär aber nicht bereit nur RTL HD zu sehen wenn das alles nicht mehr geht + noch die 50 Euro/Jahr wie beim Satelliten-Empfang. Denn vergessen darf man ja nicht Werbung bekommt man dadurch ja trotzdem.

    Aber vielleicht hat ja T-Home ne kurze inoffizielle Meinung zu dem Thema 🙂

  3. Ist schon bekannt wann endlich mal ServusTV aufgeschaltet wird?
    Der Sender hat Potential und jetzt schon gute Sendungen und auch Sportsendungen und eigentlich alle anderen Anbieter haben ihn schon im Programm – nur die Telekom nicht. :-/

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Anonymous

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*