Update für Browser-Plugin

Fast unbemerkt gab es gestern ein Update der Browser Variante für EntertainTV Mobil. Es wurden wohl nur kleinere Fehler behoben.

Plugin-Version: 6.30.0.24
UI-Version: 1.3.5.82

15 Kommentare zu Update für Browser-Plugin

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

  1. Eigentlich finde ich es schon praktisch, am Rechner zwischendurch mal Fernsehen zu können, aber weil das Plugin immer auf Vollbild schaltet, nutze ich es dann doch selten... So ein kleines Fenster, was nebenbe läuft wäre viel praktischer...

    Das aber nur nebenbei, warum ich hier schreibe ist, dass bei mir unter macOS mit Safari und dem aktuellen Plugin leider gar nichts mehr angezeigt wird. Also prinzipiell startet die Wiedergabe, es wird auf Vollbild umgeschaltet (mit den Bedienelementen) und der Ton läuft auch, aber ich sehe nur einen grauen Bildschirm. Hat noch jemand das gleiche Problem? Oder eine Idee, woran das liegen könnte?

    PS: Warum das Plugin nicht für Firefox verfügbar ist, muss man auch nicht verstehen... :wink:

  2. Kleine Randnotiz, das Plugin für Chrome und Edge läuft in einem extra Fenster.

    Grauen Bildschirm hatte ich bis jetzt noch nicht, aber auch keinen Mac :slight_smile:

  3. Hoffe das ich hier richtig bin.

    Wie kann ich in der Sendereinstellung oder auch in der TV-Programm Vorschau bei EntertainTV mobil meinen zurückgeschickten Receiver MR400 löschen. Besitze ja nur noch den MR401. Der MR400 ist schon bei der Telekom eingegangen und ich habe die Bestätigung bekommen. Aber der MR400 ist immer noch in der Browser Version zu sehen. Konnte da ja auch super meine Senderliste kopieren. Weiß jemand wie ich den weg bekomme? Danke

  4. Alles klar, danke. Warte mal noch bis nächste Woche. Gerät wurde bei der Telekom am 16.10. als zurückgegeben notiert und bei mir raus genommen

  5. Kontaktformular im Internet, über die Service App oder info@telekom.de, nichts Spezielles oder keine Superadresse.
    Hat aber bei 2 Rechnungsproblemen und Vertragsproblemen und 1 x Hardware (defekter Router) gereicht.

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog