Software-Update für MR201/401/601

Neues Jahr, neues Glück. Es gibt wieder ein kleineres Update für die Media Receiver:

SW-Version: ACN G4(SAT) 13.3.68.4 #2
UI-Version: 2.72.8754

Das Update behebt nun auch am MR401 den bereits im Dezember für den MR201 behobenen Fehler beim Abspielen von Aufnahmen am Zweitreceiver. Neue Features sind mir nicht bekannt.

Das Update wird wie gewohnt wieder in Etappen verteilt – erzwingen lässt es sich derzeit nicht.

Update 12.02.2020: Mittlerweile wird das Update allen MRs inkl. MR601 angeboten.

89 Kommentare zu Software-Update für MR201/401/601

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

  1. Der Teletext bei den Media Receivern ist wie die Mail App unter iOS. Kaputt. :joy: Bin gespannt, ob die den wirklich gefixt haben.

  2. Ich weiß. Daher ja auch der Smiley. :wink:
    Aber nen einfachen Neustart kann man ja mal versuchen - zumindest die GUI-Updates lassen sich damit ja “forcieren”.

    EDIT: Scheint manchmal ja was zu bringen - wenn man nicht auf die Aktualisierung in der Nacht warten mag:

  3. Wenn man dran ist, ist man dran :man_shrugging:

    Der MR prüft wohl alle 4 Std., nicht in der Prime-Time (18:00 bis 22:00 Uhr), aber auch tagsüber … :thinking:

  4. Eher Kollege Zufall… falls jetzt wirklich das Update da überhaupt zugespielt wurde.

  5. Und um 19 Uhr auf den beiden 201. Was meine Holde wieder sauer gemacht hat, weil “Das perfekte Dinner” einfach so unterbrochen wurde.

    Ihre Reaktion: Können die Idi… das nicht in der Nacht machen? :joy:

  6. Kommt drauf an. Irgendwann kommt der Punkt an dem das Update verpflichtend wird. Dann spielt die Zeit keine Rolle mehr. Aber ob der Zeitpunkt schon gekommen ist :man_shrugging:

    Wenn es noch Leute gibt (die nicht in der Testergruppe sind :hugs:), bei denen das Update noch nicht installiert wurde, dann scheint das nicht der Fall. Andererseits sollte man vorher auch noch die Möglichkeit haben es aufzuschieben, das war bei @Ray ja offenbar auch nicht der Fall.

    Also ist die Lage für mich leider nicht ganz klar :thinking:

  7. Genauso haben wir uns das in der Vergangenheit auch angewöhnt, und zwar aus gutem Grund.
    Eine Aufnahme zu löschen während sie lief hatte komische Effekte… nicht nur, das sie teils weiter lief.

    Was wird das nun, sollen wir jetzt alle einen Löschworkaround-Kurs besuchen?

  8. Demnächst in der Telekom Akademie:

    • MagentaTV für Einsteiger
    • MagentaTV für Fortgeschrittene

    :sweat_smile:


    OT ENDE

  9. Unnötig zu erwähnen, daß ich gestern und heute mal wieder Aufnahmen falsch gelöscht habe… :thinking:

    Jaja, das Eines für Alles:rofl:

    Heute half nach dem Löschen kein Senderwechsel, egal mit welcher Taste… einmal Standby und wieder an…

    Btw… man kann Aufnahmen bei pausierte Aufnahmewiedergaben auch so löschen, daß hinterher Live-TV funktioniert… und zwar über die Infoseite… also Pause… Info der Aufnahme… dort löschen und schon ist man im Live-TV… :grin:

    Vielleicht wäre es noch sicherer, Aufnahmen nur noch über eine App zu löschen oder so… :speak_no_evil:

  10. Nein. Wir haben standardmässig auf herunterfahren eingestellt. Nur wenn kurze Unterbrechungen, dann auf Standby.
    Den MR201 kann ich momentan nicht hinten schalten - mein Mann bringt mich um “Fußball”.
    Mach ich mal die Woche über.

  11. Besser spät als gar nicht :sweat_smile:

    Edit (jetzt einschl MR 601):

    Seit Freitag, den 31. Januar 2020 gibt es ein neues Update bei MagentaTV für den Media Receiver 201 / 401 / 601.

69 weitere antworten

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog