Pressekonferenz in 3D

Am Freitag den 3. September ab 9 Uhr soll via Entertain auf Kanal 423 (Sport1 HD) die IFA Pressekonferenz in 3D gezeigt werden. Benötigt wird ein 3D-fähiges Anzeigegerät inkl. passender 3D-Brille. Eingesetzt wird vermutlich, wie bei vorangegangenen 3D-Tests, die Side-by-Side-Technik.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*