Senderveränderungen im April 2020

Erster April, nicht nur ein guter Tag für Aprilscherze, sondern offenbar auch für Änderungen am Senderportfolio.

Disney zieht nach dem Start des eigenen Streamingdiensts Disney+ weitere Sender ab. Bei Sky geht Disney Junior, dafür kommt Nick Jr und NickToons ist angekündigt. Bei der Telekom geht nun auch Disney XD – bislang ohne Ersatz (Nick Jr. ist dort bereits vorhanden).

Ausserdem wurden wie angekündigt CEM TV und Haber Türk im türkischen Sprachpaket aufgeschaltet.

Und das Beste kommt zum Schluss, Sky 1 heisst jetzt Sky One.

Update 02.01.2020: CNN Türk wurde heute von der Kanalliste gelöscht, Haber Türk nimmt den Programmplatz 371 ein. Und bei Disney XD wird noch mal explizit herausgestellt, dass Disney Junior (im Telekom Paket) und Disney Channel weiterhin verfügbar sind.

#SenderPaket
219entfällt
365Türk
371Türk
700Sky Starter
712entfällt
712Sky Starter

15 Kommentare zu Senderveränderungen im April 2020

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

  1. d.h. bei BigTV wird der noch irgendwann abgeschaltet?
    Und haben die beim normalen Sky einfach den nick Jr. einfach so drauf geschaltet und also aus HD ein SD-Programm gemacht?

  2. Hm, ja hätte ich vielleicht noch deutlicher schreiben können. Disney Junior ist nur bei Sky weg. Bei den Telekom Paketen läuft er noch.

    Wie lange… :man_shrugging: Der XD ist bei Sky schon seit Oktober letzten Jahres weg, jetzt auch bei der Telekom. Wie lange der Vertrag für Junior bei der Telekom noch läuft, keine Ahnung und ob ihn Disney verlängert oder auslaufen lässt, erst recht keine Ahnung :see_no_evil:

    Und jain, aus dem Disney Junior in SD und HD wird erstmal Nick Jr. SD und NickToons SD ist angekündigt. Aus einem Sender in SD und HD werden also 2 Sender in SD.

  3. Zu Entertain ist Disney Junior HD damals im September 2013 gekommen. Ich denke aber nicht, dass die den so lange am Leben lassen.

  4. Die Telekom hüllt sich (wie immer) in Schweigen zu NickToons (bei Sky und auch so)! Angeblich ist dort nichts bekannt zur Aufschaltung dieses neuen SKY - Senders (und über Big TV sowieso)!

    Was macht dich so optimistisch für Mitte April?

  5. Weil Sky diese Strategie mit Sat-Only Kanälen mittlerweile wohl aufgegeben hat und zuletzt immer die IPTV Rechte miterworben hat. Ich muss zumindest tief im Gedächtnis wühlen, wann zuletzt ein Sky Sender nicht bei MagentaTV aufgeschaltet wurde. In dem Fall soll NickToons ja auch ein Ersatz für den entfallenen Disney Junior sein, da würde ich davon ausgehen, dass der überall kommt, wo Disney Junior vorher auch verfügbar war.

    Mitte April ist wie gesagt auch eher eine vorsichtige Schätzung. Da Sky ihre Signale der Telekom direkt zuliefert, ist das etwas mehr Aufwand und vielleicht hats deshalb zu heute nicht gereicht. Den Nick Jr konnte man ja auch nur deshalb so schnell aufschalten, weil er im BigTV Paket schon lange enthalten ist. Da musste entsprechend kein neues Signal rangeschafft werden.

  6. Cartoon Network, Motorvision, crime+investigation usw. sind doch sat only Sender, oder ?
    Vielleicht auch nicktoons …

    Über sat ist bei nick. Jr. noch eine Hinweistafel, und über iptv läuft der schon ?

    Mich wundert, dass viele Sender die auch ohne HD-Aufschlag in HD empfangen werden können , über sat nur in HD und bei IPTV bei manchen aber nicht bei allen auch die SD Version noch dabei ist …

  7. Das sind aber alles Sender, die schon ewig nur Sat sind. Es gab wohl mal ein „Rechtepaket“ für einige Sender, die bis dahin eher in Kabelnetzen zu finden waren und dafür hat Sky die Sat Rechte - und eben nur die - erworben. Wäre mir aber nicht bekannt, dass es so eine Aktion noch mal gab.

    Und wie gesagt, den Nick Jr hatte die Telekom halt schon, deshalb ist der bei MagentaTV schon da und bei Sat noch nicht.

    Das mit den SD Sendern ist wohl auch eher historisch… mittlerweile spart sich Sky offenbar gerne die SD Bandbreite auf Sat und bietet dort nur noch HD. Bei MagentaTV „zahlt“ ja die Telekom die Bandbreite, also lässt man die halt weiterlaufen, wenn sie schon da sind. Bei neuen Sendern macht man sich aber wohl nicht mehr den Aufwand die extra für die Telekom noch in SD zu bauen.

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog