X-Games for free

Auch wenn es schon fast etwas an Programmwerbung grenzt – da es nichts kostet weise ich an dieser Stelle mal darauf hin.

In den nächsten Tagen finden in Deutschland erstmals die X-Games statt. Diese werden von ProSieben übertragen, jedoch nur auf dem PayTV Kanal ProSieben FUN. Damit möglichst viele Interessierte in den Genuss kommen wird der Sender daher während der Sendung für alle Entertain Nutzer freigeschaltet (die Verschlüsselung bleibt bestehen, die Nutzung ist also nur mit Media Receiver möglich). Die Umschaltung erfolgt automatisch zu den genannten Sendezeiten:

  • 27.06.2013 16:45 Uhr – 20:45 Uhr
  • 28.06.2013 14:15 Uhr – 22:45 Uhr
  • 29.06.2013 12:45 Uhr – 22:15 Uhr
  • 30.06.2013 10:15 Uhr – 19:15 Uhr (Update: wetterbedingt bis 22 Uhr)

Es wird sowohl die SD- wie auch die HD-Variante des Senders freigeschaltet. Sollte die Freischaltung nicht automatisch erfolgen könnte ein Neustart des Receivers helfen.

## (Comfort Sat)Sender
2069206
6069606

Hinweise auf weitere Funktionen

Fleissige Leser meines Blogs wissen wahrscheinlich schon auswendig welche Tasten auf welchen Kanälen welche Aktion auslösen. Von Zeit zu Zeit wird auch mal eine versteckte Funktion entdeckt. Um dieses Rätselraten und ausprobieren zu beenden ohne in das TV-Signal einzugreifen (und damit mehr als nötig zu nerven), wurde jetzt offenbar eine Art Machbarkeitsstudie gestartet.

Auf den Kanälen Kinowelt TV und Travel Channel erscheint nach rund einer Minute für einige Sekunden eine entsprechende Einblendung. Die Einblendung kann per Optionstaste deaktiviert werden. Zur erneuten Aktivierung muss der Receiver einfach neugestartet werden – oder anders ausgedrückt, nach jedem Neustart erscheint die Einblendung erneut. Startet man nicht neu und hat die Funktion nicht bereits deaktiviert, erscheint die Einblendung pro Kanal einmal alle 24h.

Übrigens kann man die Funktion auch ausprobieren ohne die Kanäle gebucht zu haben, lediglich beim Drücken der beworbenen roten Taste wird unterschieden ob das TV-Archiv direkt geöffnet oder auf das zugehörige TV-Paket verwiesen wird.

Nachdem ihr es ausprobiert habt, würde mich natürlich auch eure Meinung dazu interessieren? Sinnvoll? Nervig? Mehr davon? Weg damit?

interaktiv_01 interaktiv_02

Wie findet ihr die eingeblendeten Hinweise?

View Results

Loading ... Loading ...

Update: Bei anderen Sendern wurde z.T. das Verhalten der roten Taste angepasst. Existiert zu einem Sender z.B. auch eine App, erscheint zunächst ein Auswahlmenü.

Sport1 interaktive Auswahl
Sport1 interaktive Auswahl

Software-Update für IPTV

Die neue Software-Version steht seit dieser Woche auch für IPTV Nutzer zur Verfügung. Auch hier wurden lediglich einige kleinere Bugs behoben. Die Details findet ihr wie immer im entsprechenden Artikel.

Das Update wird automatisch im Laufe der Woche installiert. Alternativ kann man mit einem Reboot nachhelfen.

An dieser Stelle ein Hinweis für Selbstbaurouter-Betreiber. In den letzten Tagen wurde die Routing-Tabelle für VLAN8 optimiert, wer diese manuell konfiguriert hat, sollte die Anpassungen übernehmen. Dadurch läuft auch das Update sowie Reboots generell deutlich schneller (~2min statt bislang 5min).

Außerdem ist die Standardeinstellung für HDCP jetzt auf „immer an“ um das Umschalten zwischen Sendern mit und ohne HDCP nicht unnötig zu verlangsamen.

Software-Update für MR500 Sat

Seit heute wird ein neues Update für den MR500 Sat verteilt (alle Revisionen, sprich mit und ohne Stromsparfunktionen, Entertain Sat und Comfort Sat). Wie üblich sind die wichtigsten Neuerungen im entsprechenden Artikel festgehalten. In der Kurzfassung (die auch unter HILFE > AKTUELLES zu finden ist): es ist ein reines Stabilitäts-Update, neue Features sind nicht enthalten.

Die neue Version lautet 2.2.28218.1008

Ihr bekommt die neue Version automatisch im Laufe der Woche oder auf Wunsch nach einem Neustart des Receivers.