Vorspulen verboten – jetzt auch bei Restart in SD für P7S1

Die DRM Schrauben werden wieder angezogen.

P7S1 legt noch mal nach und verbietet jetzt auch das Vorspulen bei Restart in SD Qualität. Ich hätte jetzt ja gern das ganze wieder bildlich so beschrieben, dass man Voice of Germany ab sofort im Voraus aufnehmen muss, wenn man Vorspulen will – allerdings macht mir da die Realität einen Strich durch die Rechnung, denn die Sendung darf sowieso nicht „gerestartet“ werden. Und damit klingt das Verbot erstmal schlimmer als es ist. Denn einerseits ist das Vorspulen weiterhin in Aufnahmen und Timeshift erlaubt, betrifft also wirklich nur Restart und genau dieses ist bei der P7S1 Gruppe sowieso relativ dünn vertreten (je nach Sender der Gruppe zwischen gut 20 und 70%).

Sender
kabel eins Doku SD
kabel eins SD
ProSieben SD
ProSieben MAXX SD
SAT.1 SD
SAT.1 Bayern SD
SAT.1 Gold SD
SAT.1 HH SH SD
SAT.1 NDS Bremen SD
SAT.1 NRW SD
SAT.1 RhlPf Hessen SD
sixx SD

10 Kommentare zu Vorspulen verboten – jetzt auch bei Restart in SD für P7S1

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

  1. was nicht ist kann ja noch werden. Je nach dem, wie denen ein Furz quer sitzt. Man sollte das dennoch nicht unterschätzen. Irgendwann schnappen die zu.

  2. Neuer Service: Werbung in UHD, für den Film gibt es nur noch ein Standbild, Spulen beim Bild aber wieder erlaubt :innocent:

  3. RTL kündigt ja auch schon seit Jahren an in Zukunft nur noch die Werbung zu blocken und die Inhalte dazwischen vorspulbar zu machen. Nur müsste man dazu natürlich auch signalisieren was ist Werbung und was nicht und dann kann man die noch leichter rausschneiden :wink:

  4. Und dann müsste die Technik auch für alle Plattformen gelten. Da wird nichts mehr kommen in so einer Richtung....

  5. Naja, wenn man der Industrie was gutes tun will, dann können natürlich nur die TVs der neuesten Generation das unterscheiden und erlauben das Vorspulen - so dass sich jeder erstmal neue Geräte kaufen muss :joy:

  6. Und was ist mit Entertain? Was ist mit Magine und co? Wie erwähnt müsste es auf allen Plattformen gesendet werden so ein Signal und ob es für Entertain so verträglich ist das andauernd eine Änderung gesendet wird?

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog