Sky baut Paketstruktur um

Via Satellit stellt Sky derzeit seine Pakete/Sender etwas neu auf. Dabei werden einige SD Sender abgeschaltet und als Austausch in HD freigeschaltet. Entertain/MagentaTV spielt dabei wieder eine Sonderrolle. Es gibt hier keine Not die SD Sender abzuschalten (bei Sat und Kabel werden dadurch Übertragungskapazitäten frei), diese bleiben also erhalten.

Einzige Ausnahme ist Sky1+1 SD/HD, der komplett eingestellt wird (seit 15.11. läuft eine Tafel, zum 29.11. wird er ganz entfernt).

Trotzdem werden auch einigen Sky Nutzern auf den Telekom IPTV Plattformen zusätzliche Sender kostenlos freigeschaltet. In erster Linie profitieren Leute mit Sky Starter, das deutlich erweitert wurde – wer schon alles hat, für den ändert sich nichts. Im Detail könnt ihr das der nachfolgenden Tabelle entnehmen.

# (MagentaTV)# (Entertain)SenderPaket
700(9)700Sky Starter, Welt, Entertainment
701(9)701entfällt aus Sky Welt, Entertainment
702(9)702Sky Starter, Welt, Entertainment
704(9)704Sky Starter, Welt, Entertainment
705(9)705Sky Starter, Welt, Entertainment
706(9)706Sky Starter, Welt, Entertainment
707(9)707Sky Starter, Welt, Entertainment
708(9)70813TH STREET HDSky Starter, Welt, Entertainment
710(9)710Sky Starter, Welt, Entertainment
711(9)711Sky Starter, Welt, Entertainment
712(9)712Disney Junior HDSky Starter, Welt, Entertainment
713(9)713Sky Starter, Welt, Entertainment
714(9)714Sky Starter, Welt, Entertainment
715(9)715Sky Starter, Welt, Entertainment
716(9)716Sky Starter, Welt, Entertainment
717(9)751Sky Starter, Welt, Entertainment
718(9)717Sky Starter, Welt, Entertainment
739(9)718Sky Starter, Welt, Entertainment
761(9)761Sky Film, Cinema
775(9)763Sky Cinema
836(9)836Sky Starter, Welt, Entertainment

16 Kommentare zu Sky baut Paketstruktur um

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

  1. Weil Sky genug Kapazität bei Telekom gebucht hat?

    Vermutung. Sky hat den kompletten 700er und 800er Bereich, Kanal Mässig, gebucht

  2. Ich denke das ist auch der Grund, warum die Telekom noch an den SD-Varianten festhält. In den eigenen Tarifen sind zu den meisten Sendern eh immer die HD-Varianten inklusive. Da könnte man so einiges abschalten :wink:

  3. Und viele der “betroffenen” Sky Sender gibt es ja auch via Telekom direkt und Dank Best-Auto-Qualität eh egal :slight_smile:

  4. Bei dem ganzen Hin und her. Siehe jetzt wieder Entertainment + Paket. Sky ändert die Pakete wie sie lustig sind

  5. Ich glaube der nächste Wechsel der Pakete wird 2019 sein. Wenn die restlichen SD Sender verschwinden

  6. Macht Sky ja schon immer. EIgentlich kriegen die Kunden das, was sie eh schon haben. Sky glaubt aber, dass durch mehr oder weniger geschicktes hin und her geschiebe es was Neues sein soll. Ist auch bei den Kanälen so. Klar, diesmal springt tatsächlich mehr HD für den Kunden raus. Aber insgesamt bleibts ja bei dem, was es bisher gab. Ist ja kein neuer Sender hinzugekommen.

  7. Vielleicht ja Sky Krimi HD, wenn man der neue sky senderliste glauben soll, war damals bei beate uhse TV HD ja auch so, zuerst dachte man es waere ein Druckfehler, auf einmal war er da…:blush:

  8. wenns danach geht, müsste der ja längst da sein. so oft wie sky das schon abgebilkdet hat. Vor Jahren schon.

  9. Jeder Sender wird, wenn momentan nur als SD verfügbar, irgendwann in HD Senden. Frage ist nur halt wann

  10. Guten Morgen bei mir ist seit heute früh das Starter Paket fast alles in HD und ein paar neue dazu . Allerdings musste händisch eingegriffen werden. :wink:

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog