Update 15.5.78.3 #4 für MR201/401/601

Weitgehend unbemerkt und unangekündigt schleicht sich gerade ein Update auf die genannten Receiver. Leider habe ich dazu auch keine Infos, was alles enthalten ist und liefere sie zu gegebener Zeit nach. Der Versionssprung ist zumindest nicht unerheblich (von 13 auf 15 bei der Software und 78 auf 80 beim UI) und überholen sogar die MagentaTV Boxen, die sich noch mit Software-Version 14 und UI 78 zufrieden geben müssen.

Das Update wird wie gewohnt auch in Etappen verteilt und lässt sich bis dahin nicht erzwingen, sondern wird automatisch irgendwann angeboten.

Die neuen Versionen sind:
Software-Version: G4 ACN 15.5.78.3 #4
UI-Version: 2.80.9524

  •  Technische Optimierungen und Verbesserung in der Stabilität
  • Neuer Menüpunkt unter Einstellungen > Geräte&System > Sprachverlauf Hier können zukünftig die Sprachbefehle angezeigt und gelöscht werden. Voraussetzung ist die Nutzung eines Magenta Speakers.
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/Software-Update-Media-Receiver-201-401-601-und-MagentaTV-Box/m-p/4697832#M411878

63 Kommentare zu Update 15.5.78.3 #4 für MR201/401/601

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

  1. Ich gehe davon aus, dass da auch vieles mit der Sprachsteuerung dabei ist (noch nicht scharf geschaltet).

  2. Rein technisch wäre das mittlerweile auch kein Problem mehr, weil die Updates über ein CDN verteilt werden - das könnte das ab.
    Aber organisatorisch ist das vermutlich gar nicht gewollt. Es stecken ja doch immer mal wieder Bugs oder fragwürdige Änderungen in den Updates und da macht es vielleicht schon Sinn erstmal nur langsam zu starten und zu schauen, ob sich ein Shitstorm anbahnt oder die Hotline dicht ist, bevor man das an alle verteilt.
    Der agile Berater würde das als A/B Test Feature verkaufen :innocent: Nur müsste man es dazu unbemerkt hinbekommen, damit die Leute nicht merken, ob sie Team A oder B sind :sweat_smile:

    Was DAZN angeht ist der 17. auch noch nicht in Stein gemeiselt, könnte auch der 18. werden.

  3. Wahrscheinlich wurde es deshalb auch nicht angekündigt, sondern die Ankündigung kam erst, als die ersten davon berichtet haben, die das Update bekommen haben :sweat_smile:
    Ich bin ja auch mal gespannt, ob und wann die große Update-Welle kommt, bei mir ist er auch noch nicht angekommen.

  4. Sei froh, bei der Wärme macht Bug-Suche eh kein Spaß :wink:

  5. Au weia.

    also nach Softreset ist die ACN G4 13.4.74.1 build #1 drauf, damit geht alles, sobald das Update drauf ist, gehen Serienaufnahmen nicht mehr abzuspielen und auch gibt es Geisteraufnahmen, die sich nicht abspielen lassen.

    Ok, ich nehme alles zurück und bin froh, das Update noch nicht bekommen zu haben…

    Wahnsinn, wie man es schafft fast mit jedem Update eher mehr Bugs reinzubringen als bestehende zu beheben… :nauseated_face:

  6. Wenn da man kein Zussmmenhang mit

    besteht.

  7. Also bei der vorherigen Version sind bei mir sogar Aufnahmen einfach so verschwunden. Die waren nur in der App zu sehen.

  8. Der Rollout ist schon länger pausiert. Offen ist, ob es ein downgrade für bereits aktualisierte STB gibt.
    Prinzipiell ist Downgrade mit manuellem Update jetzt schon möglich, nur bekommt man es halt trotzdem wieder angeboten und muss es ablehnen.
    Ich schieb die beiden Beiträge nur mal in den Thread zum Update. Hat mit DAZN nur begrenzt zu tun. Für DAZN gilt lediglich, dass der ursprüngliche Plan erstmal vom Tisch ist und man nach Alternativen sucht.

  9. Echt der Wahnsinn, was man da wieder für gravierende Bugs eingebaut hat (die Berichte bei THC scheinen ja zu stimmen, sonst hätte man den Rollout sicher nicht gestoppt) und vor allem dass diese wieder mal nicht in der internen Testphase aufgefallen sind, sondern erst „live“ bei den ersten Kunden.

    Na vielleicht merkt sogar die Telekom irgendwann mal, dass die internen Tests völlig unzureichend sind…

  10. Also, SW ist 15.5.78.3 build #4, UI ist 2.80.9524. Nach Neustart (habe auch kurz über hinterem Taster stromlos gehabt) nach wie vor keine Logos oder Sendernamen vor Programmplatznummer, einfach ein leeres Feld vor den Programmhinweisen. Beim Kanalwechsel allerdings sieht man den Namen hinterm Programmplatz!
    Bild|320x240
    Bild|320x240

    Merkwürdig, hatte gerade noch die Fotos angehängt. Erst waren sie sichtbar, nun nicht mehr.

  11. So es läuft wieder! :blush:
    Ich liste mal auf was nicht funktioniert hat:
    Jugendschutz überprüft/geändert, Sender neu sortiert, alle Aufnahmen gelöscht, Festplatte gelöscht, Festplatte gezogen und neu gesteckt, dabei festgestellt das der MR 401 verdammt heiß war obwohl er erst 1h in Betrieb!
    Also manuelles Update, 3x, erste mal hat nicht geklappt, Version hat sich nicht geändert, danach mal ohne Festplatte, Werkseinstellung geladen, alles ohne Erfolg! Es viel auf das selbst nach dem „Rücksetzen“ sich meine Senderliste nicht änderte! Es sah immer so aus als wenn der Receiver zwar was gemacht hat aber nicht vollständig!
    Habe deswegen den MR die Nacht komplett stromlos stehen lassen und gleichzeitig den Router vom Netz genommen. Obwohl keine Fehler auf der Leitung waren, trotz der ganzen Gewitter, und der Sync seit 25 Tagen bestand, hat sich wohl was weggehangen! :shushing_face:
    Heute Morgen alles wieder in Betrieb genommen und siehe da, alles okay! :+1:

  12. Das Update wurde vor mehr als zwei Wochen kurzzeitig veröffentlicht, seit dem es zurückgezogen wurde, hört man gar nix mehr.
    Irgendwie verstehe ich die Telekom nicht…

42 weitere antworten

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

Kommentar Archiv

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Updates für die Media Receiver – iptv.blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.