Hier geht es um Senderauf-, ab- oder umschaltungen

Sky stellt Verbreitung über Entertain ein

Sky Abschaltung
Sky Abschaltung

Ab etwa 23 Uhr liefen bereits die ersten Hinweisschleifen von Sky auf einigen Sendern, um 0 Uhr kam dann wie erwartet die Hinweistafel von T-Home. Auch aus dem Programm-Manager sind die Sender mittlerweile verschwunden.

Damit ist das Ende der Zusammenarbeit wohl erreicht.

Nicht gebuchte Sky-Sender verschwunden

Seit heute werden nicht gebuchte Sky-Sender nicht mehr auf der Kanalliste angezeigt.

Bisher erschien in diesem Fall statt des Senders eine Hinweistafel, wie dieser zu bestellen ist. Da die Sky Pakete schon seit geraumer Zeit nicht mehr gebucht werden können, hat man diesen Hinweis nun wohl entfernt, wodurch die Sender ganz aus der Kanalliste verschwinden. Wer also kein Sky Paket hat, für den ist zwischen 320 und 499 die große Leere.

Gebuchte Sky-Sender sind natürlich weiterhin nutzbar. Dies könnte sich aus bekanntem Grund am 25.09. jedoch ändern.

Sky via Entertain – Ende rückt näher

Sky Deutschland
Sky Deutschland

Heute in einer Woche könnte die langjährige Zusammenarbeit von PREMIERE bzw. Sky und der Deutschen Telekom ein unschönes Ende finden.

Derzeit häufen sich die Berichte, dass Entertain-Kunden von der Telekom per Post und/oder Telefon darüber informiert werden, dass ihr Entertain PREMIERE Paket zum 24.09.09 außerordentlich gekündigt wird.

Als kleines Trostpflaster könne man wählen zwischen 6 Monaten

  • Liga total! kostenfrei (Normalpreis 14,95€/Monat)
  • BigTV kostenfrei (Normalpreis 12,95€/Monat)
  • TV/Movie Selection zum halben Preis (50€ Einmalgutschrift, streng genommen zahlt man also gut 6,5 Monate nur die Hälfte – die Selections kosten zusammen 14,98 im Monat)

Betroffen hiervon wären die 42 Sky-Kanäle zwischen Kanalposition 350 und 431. 6 davon sind zumindest weiterhin via Entertain Premium oder BigTV zu empfangen. Doch dazu im Detail, wenn es wirklich so weit kommen sollte.

HD-Showcase endet (mal wieder)

Die IFA ist vorbei und damit auch der HD Showcase der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten.

Entsprechend sind Das Erste HD, ZDF HD und EinsFestivalHD von der Kanalliste verschwunden. Die Streams wurden abgeschaltet (EinsFestivalHD) oder verschlüsselt.

Der nächste Showcase ist erst wieder zu Weihnachten geplant.

EinsFestival HD pünktlich zur IFA aufgeschaltet (Update)

Der IFA HD Showcase kann beginnen. Einen Tag vor dem Beginn der IFA und damit des IFA Showcases der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten, gesellt sich nun auch EinsFestival HD zu Das Erste HD und ZDF HD. Derzeit läuft zwar noch Das Erste HD, das dürfte sich bis zum Start des Showcases aber noch ändern.

#SenderAdresse
12das_erste_hd_smrtp://@239.35.10.1:10000
13zdf_hd_smrtp://@239.35.10.2:10000
14festival_logo_smrtp://@239.35.10.3:10000

Update: mittlerweile läuft EinsFestivalHD

Déjà-vu!? Comeback von Das Erste HD und ZDF HD

Das Erste HD
Das Erste HD

Nachdem die beiden Sender in der Nacht auf Montag abgeschaltet und verschlüsselt wurden, senden sie jetzt wieder unverschlüsselt und sind wieder auf ihrer angestammten Position zu finden, als wären sie nie weg gewesen.

Zu sehen ist auf „Das Erste HD“ ein Standbild, das auf den kommenden Showcase ab dem 04.09. hinweist. Auf ZDF HD läuft der altbekannte HD Trailer.

Damit sollte dem IFA Showcase hoffentlich nichts mehr im Wege stehen.

HD-Showcase endet

Nun ist es schon so weit. Der Leichtathletik WM-HD-Showcase von ARD und ZDF sind beendet. Die Sender aus der Kanalliste verschwunden und die Multicaststreams verschlüsselt.

Noch offen ist, ob sich Entertain auch an den noch geplanten Showcases zur IFA und Weihnachten, sowie natürlich dem Regelbetrieb ab 2010 beteiligt. Doch bis zur IFA ist es nicht mehr allzulange, so dass wir hier sicher bald mehr wissen.

1 32 33 34 35 36