Software-Update 1.6.25281.6

Wie angekündigt, wird derzeit das neue Software-Update schrittweise an alle Receiver verteilt.

Es ist  nicht möglich das Update zu erzwingen. Die STBs werden automatisch benachrichtigt, wenn sie eingeschaltet oder im Standby sind.

Details zum Update gibt’s dann wie immer hier (die Seite wird ggf. ohne weitere News aktualisiert/erweitert).

Freischaltung DVR Anywhere (vernetzter Videorekorder)

Soeben wurde das „Entfernte Abspielen“ für alle Kunden aktiviert. Damit lässt sich an allen Receivern des eigenen Anschlusses auf die Aufnahmen des gewählten Videorekorders zugreifen. Mit dem angekündigten Update lassen sich dann auch Aufnahmen von diesen Receivern aus programmieren.

Ein Neustart des Videorekorders ist jedoch erforderlich um die neue Konfiguration zu übernehmen. HD Aufnahmen sind nicht über das Netzwerk abspielbar. Der Videorekorder streamt bis zu 3 SD Aufnahmen gleichzeitig ins eigene Netzwerk.

Neues im Dezember

Bald ist Nikolaus und die Telekom packt den Geschenkesack aus. Folgende Aktionen sind bisher für den Dezember angekündigt:

  • Liga total! Wochenende – für alle Entertainkunden wird kostenlos das Fussballwochenende des 15. Spieltags freigeschaltet
  • Film der Woche – im TV-Archiv gibt es jetzt jede Woche einen Film kostenlos zum Abruf
  • Software-Update – es steht mal wieder ein Update an, Details sind noch keine bekannt. Details gibts dank TheDeath jetzt hier.
  • HD-Showcase – vom 19.12. bis 06.01. mit ARD HD, ZDF HD und EinsFestival HD

Liga total! interaktiv nur noch für Liga total! Kunden

Seit kurzem ist die Funktion Liga total! interaktiv (ehemals Bundesliga interaktiv), abrufbar über die blaue Taste der Fernbedienung, nur noch für Liga total!-Kunden verfügbar. Wer kein Abo hat, wird darauf hingewiesen und kann dies per OK-Taste im Kundencenter nachbuchen. Die Maßnahme soll der Steigerung von Funktionalität und Performance dienen.

Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass nunmehr auch https, statt bislang http, genutzt wird.

An dieser Stelle noch ein Danke an den anonymen Informanten 😉

Entertain Pur

Mit etwas Verspätung startet heute die Vermarktung von Entertain Pur.

Viel dazu zu sagen gibts eigentlich nicht.

Es handelt sich dabei um ein Bundle aus einem (klassischen) Telefonanschluss mit Entertain, jedoch ohne Internetzugang.

Dürfte in erster Linie interessant sein für Leute, die schon einen Telefonanschluss bei der Telekom haben und behalten wollen (von VoIP also nichts halten), fürs TV aber noch eine Kabelgrundgebühr bezahlen. So kostet Entertain Pur mit analogem Telefonanschluss 27,95€. Mit einer Telefonflat 39,95€.

Deutlich interessanter dürfte die technische Umsetzung von Entertain Pur werden. So wird meines Wissens derzeit immer noch VLAN7 (und damit „Internet“) für den Bootvorgang und bspw das Nachladen von EPG Daten benötigt. Es wäre also interessant zu erfahren, ob auch mit Entertain Pur weiterhin eine Einwahl in VLAN7 notwendig ist, oder dort alles über VLAN8 läuft.

Ausserdem geht aus der Pressemitteilung nicht hervor mit welcher Technologie die Anbindung ans Entertainnetz erfolgt (ADSL2+ aka DSL16+ oder gar VDSL25 oder 50?). Da HD jedoch nicht explizit genannt wird, darf man derzeit wohl von einem DSL16+ Anschluss ausgehen.

Wenn also jemand Zugriff auf solch einen Anschluss haben sollte, darf er gerne seine Erkenntnisse in den Kommentaren niederschreiben 🙂

Update: gemäß Preisliste gelten die oben genannten Preise für die DSL16+ Version. VDSL25 kostet 10€, VDSL50 15€ Aufpreis. Vorteil hier sind dann mehr gleichzeitige Streams sowie die Möglichkeit Live-HD Sender zu empfangen. Wo wir gerade bei den Aufpreisen sind. Die ISDN Variante kostet jeweils 4€ extra.

Aktionen zu Weihnachten

Weihnachten steht vor der Tür und die Telekom will wohl auch ein Stück vom Kuchen. So wurden folgende Aktionen gestartet:

  • MR300: 1 Jahr kostenlos für alle Neukunden (bei Bestellung bis 04.01.2010)
  • LIGA total!: für Neukunden bis 12. April 2010 kostenlos (bei Bestellung bis 15.02.2010)
  • LIGA total!: 15. Spieltag (04.-06.12.) für alle Entertain-Kunden freigeschaltet – inkl. HD bei VDSL

Quelle: http://www.telekom.com/dtag/cms/content/dt/de/595698?archivArticleID=769822

ZDFdoku wird zu ZDFneo

ZDFneo
ZDFneo

Nachdem ZDFneo gestern bereits eine erste Vorschau auf das zu erwartende Programm lieferte,  startete heute der reguläre Programmbetrieb. Auch im EPG von Entertain und dem Programm-Manager wurde die Umbenennung mittlerweile vollzogen.

#Name (alt)Name (neu)
61ZDF DokukanalZDFneo
1 64 65 66 67 68 70