Neues im Sportbereich von MagentaTV

Die Fußball EM 2020 ist vorbei, Zeit den Sportbereich umzubauen – das dachten sich wohl Discovery, Sky und die Telekom. Entsprechend gab es die letzten Tage einige Anpassungen.

Fangen wir mit den schlechten Nachrichten an. Anfang der Woche wurden die Telekom EM-Kanäle, Eurosport 4K, sowie Sky Sport 12-14 und Sky Sport Austria 1-4 abgeschaltet. Olympia in UHD gibt es dieses Jahr wohl nur via Sat mit HD+. Und nachdem zuletzt auf Sky Sport Austria kaum mehr Inhalte mit Rechten für Deutschland zu sehen waren und Sky Sport 12-14 auf absehbare Zeit ungenutzt blieben, hat man sich wohl entschlossen die Sender zumindest bei MagentaTV einzustellen. Eine Tafel verweist auf Sky Go für die verbleibenden Inhalte.

Einen großen Umbau hat das Telekom-eigene Sportpaket heute hinter sich. Bislang gab es für jede Sportart eine Reihe von Sendern, um die parallelen Spiele zeigen zu können. Für eine größere Flexibilität, entfällt diese Unterscheidung jetzt und es gibt ähnlich zu Sky Sport nur noch generelle Sportkanäle, die nach Bedarf für die verschiedenen Sportarten genutzt werden können. Um den Überblick zu behalten, gibt es neben dem EPG noch eine Art Übersichtssender auf Kanalplatz 300. Dort werden die nächsten Spiele und deren Programmplätze angezeigt. Der Kanal ist frei empfangbar, bisher allerdings nur auf IPTV-STB. Ebenfalls neu ist ein weiterer frei empfangbarer Kanal auf Platz 319. Dort werden wohl die frei empfangbaren Inhalte, wie z.B. das Testspiel am Samstag, zu sehen sein. Die Sender sind wie gewohnt in HD Qualität und bis auf den erwähnten Kanalplatz 300 auch alle in den Apps verfügbar und verfügen über die üblichen Komfortfunktionen Timeshift, Restart, Aufnahme auf Festplatte und Cloud Recorder ohne Einschränkungen.

# (neu)# (alt)SenderPaket
22entfällt
23entfällt
330entfällt
331entfällt
185entfällt
832entfällt
833entfällt
834entfällt
835entfällt
836entfällt
837entfällt
838entfällt
300MagentaTV
301311MagentaSport
302312MagentaSport
303313MagentaSport
304314MagentaSport
305315MagentaSport
306316MagentaSport
307317MagentaSport
308330MagentaSport
309331MagentaSport
310332MagentaSport
311333MagentaSport
312334MagentaSport
313335MagentaSport
314336MagentaSport
315301MagentaSport
316302MagentaSport
317303MagentaSport
318304MagentaSport
319318MagentaTV

28 Kommentare zu Neues im Sportbereich von MagentaTV

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

  1. muss ich das jetzt neu buchen ob wohl ich das schon gebucht habe das irritiert mich nämlich weil dort steht sie haben die Kanäle nicht gebucht

  2. Schau mal auf deine Rechnung ob da magenta Sport aufgeführt ist.

  3. Also nach jetzigem Stand war das wirklich einmalig. Es gibt wohl kein weiteres Event mehr mit den passenden Rechten. Aber wenn sich daran etwas ändert, spricht vermutlich nichts dagegen, den Kanal wieder einzurichten. Ein 24/7 Kanal wird es jedenfalls auf absehbare Zeit nicht - ist wohl rechtetechnisch zu verstrickt, was man da zeigen dürfte und was nicht :man_shrugging:

  4. Ich habe auf meinem MR401 immer noch vier FUSSBALL myteam.tv Kanäle, die sich zwischen den neuen Kanälen befinden. Ist das normal oder müssten die eigentlich weg sein?

  5. Das liegt vielleicht daran, das Sky Österreich die kompletten Champions League Rechte für Österreich hat, glaube die haben auch die Europa League und die neue Conference League komplett für Österreich ersteigert. Deswegen gibt es jetzt über Sat auch Sky Sport Austria 1 - 7.

  6. Ich habe in der Q App Austria 1-7 und Sport 12-14 unsortiert als letzte Sender…

    Haben sie also Austria Weg gemacht und dafür die neuen Sport Kanäle, ist das richtig so?
    Läuft denn noch die Österreichische Liga in DE?

  7. Also Sky Sport 12 - 14 gibt es nicht mehr die wurden abgeschaltet und dafür Sky Sport Austria 5 - 7 aufgeschaltet. (zumindest über Sat)

    Sky hat die Senderechte an der österreichischen Liga bis 2022.

  8. Ok, dann werden sie bestimmt bald verschwinden. Vielleicht unterläuft ja Sky ein Fehler wie immer und ich kann die Austria Kanäle weiter sehen😁 hab auch immer wieder mal SportDigital Hell in der App.

    Aber wo läuft denn nun hier die Ösi Liga wenn sie die Rechte bis 22 haben und die Austria Sender weg sind wie bei Magenta?

7 weitere antworten

Diskutiere diesen Beitrag im Forum: forum.iptv.blog

Kommentar Archiv

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Sky Sport News wandert ins PayTV – iptv.blog

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.