HD für alle und kleine Änderungen im Menü

Nach der rund 3 monatigen Testphase, wurde heute die HD-Nutzung mit DSL16+ bzw VDSL16 für alle freigegeben.

Am eigentlichen Ablauf ändert sich eigentlich nur der Einstiegspunkt. Statt über eine Farbtaste, ist der Aufruf jetzt direkt über das Einstellungen-Menü möglich. Ein Hilfe-Video findet ihr unter dem neuen Menüpunkt Hilfe, Videos.

Im gleichen Zusammenhang gab es noch kleine Änderungen am Menü, die zum Teil auch Entertain Sat betreffen:

 Direkt im „Fernsehen“ Menü ist ein weiterer Menüpunkt hinzugekommen. Dieser soll wohl den Punkt „TV-Pakete“ der bislang unter Hilfe stand ersetzen. Bislang ist dort jedoch noch keine Funktion hinterlegt. Da bei Entertain Sat nicht „Mehr Sender“ zubuchbar sind, ändert sich dort das Menü nicht.
Das Menü „Meine Dienste“ wurde deutlich gelichtet. Gab es bislang direktlinks auf Fotos, Videos und Shares, sind diese jetzt nur noch über den Einstieg ins Mediencenter aufrufbar bzw zusammengefasst.
Im Einstellungen-Menü verbirgt sich dann auch die neue Funktion zum Ein- und Ausschalten der HD-Kanäle. Der Menüpunkt ist bei allen IPTV STBs sichtbar. Auch hier sind Entertain Sat Geräte nicht betroffen. Aus dem Menüpunkt „Kundencenter“ wird das „Benutzerkonto“.
 Im Hilfe-Menü sind die „TV-Pakete“ verschwunden. Ausserdem haben sich einige Bezeichnungen geändert.

Neuer Programm-Manager jetzt auch für Android

Nachdem iPhone, iPad und sogar Windows Phone 7 Besitzer bereits vor einiger Zeit in den Genuss des Programm-Managers 3 kamen, steht jetzt auch das Update für Android bereit.

Die Funktionen sind nun über alle Plattformen weitgehend gleich. Kleiner Vorteil der „noch warmen“ Android-Version: es kann auch der Bewertungswizard, den man von der Web-Version kennt, genutzt werden. Ansonsten ist jetzt auch unter Android das Videoload-Angebot einsehbar, Bewertungen können vorgenommen werden und die Merkliste (inkl. VoD) bearbeitet. Auch unterscheidet die neue Version endlich zwischen Entertain IPTV und Entertain Sat und zeigt die jeweils vorhandenen Sender an.

Kleines Update für Empfehlungen (Update)

Empfehlungs"vorschau"
Empfehlungsursache

Der Programm-Manager im Internet hat ein kleines Update bekommen.

So können Empfehlungen jetzt auch für kommende Tage der nächsten 2 Wochen angezeigt werden. Ausserdem werden nun auch Sendungen jeglicher Art empfohlen, also auch Sportbeiträge, Reportagen etc.

Klickt man auf eine Empfehlung wird angezeigt, weshalb diese Sendung empfohlen wurde.

 

Update: Auch die Empfehlungsfunktion auf dem Media Receiver kann jetzt mittels Druck auf die Optionstaste die Tipps der nächsten 2 Wochen anzeigen. Die Ursache einer Empfehlung wird jedoch nicht angezeigt.

Neue Version des Programm-Managers für iPhone und jetzt auch iPad

Seit  heute gibt es die Version 3.0 des Programm Managers für’s IOS.

Mit dabei viele neue Funktionen sowie erstmals Unterstützung für das iPad.

iPhone-Nutzer können sich über eine Überarbeitung der Empfehlungen freuen und jetzt auch unterwegs das Angebot von Videoload durchstöbern und Filme merken oder bewerten.

iPhone Programm Manager 3.0 Videoload Unterstützung
mobil Videoload durchstöbern
iPhone Programm Manager 3.0 Bewerten
und bei Bedarf mobil bewerten
iPhone Programm Manager 3.0 Empfehlungen
erweiterte Empfehlungsfunktion

Die große Neuerung dürfte aber die Unterstützung des iPads sein. Mangels Flash-Unterstützung war man hier bislang auf die iPhone oder HTML-basierte Variante angewiesen. Beides keine optimalen Lösungen für ein Tablet. Wie das jetzt aussieht könnt ihr den nachfolgenden Screenshots entnehmen.

iPad Programm Manager 3.0 - Startseite Wie im Web gehts direkt mit dem Empfehlungen los
 iPad Programm Manager 3.0 TV-Programm  Das TV-Programm ähnelt auch der Web-Variante. Wenn man eine Sendung antippt, gibt es jedoch zunächst eine Vorabinfo (über der Tabellenansicht) mit allen wichtigen Optionen. Wie man sieht, kann man die App auch im Querformat nutzen.
 iPad Programm Manager 3.0 Detailansicht  Diese Detailansicht entspricht dann wieder dem Verhalten der Web-Version
 iPad Programm Manager 3.0 Videoload  Und auch das Durchsuchen von Videoload ähnelt dem Web.
 iPad Programm Manager 3.0 - Bewerten  Und wie beim iPhone kann man die Filme jetzt auch mit dem iPad bewerten oder auf die eigene Merkliste setzen oder entfernen.
 iPad Programm Manager 3.0 Einstellungen  Einstellungen werden in einem kleinen Fenster am Rand vorgenommen.
iPad Programm Manager 3.0 - Entertain Sat Die neue Version ist auch mit Entertain Sat nutzbar und stellt in diesem Fall, wie die Web-Version, die verfügbaren Sender entsprechend der eigenen Satellitenkonfiguration dar.

 

Für Android und WP7 steht das Update auf Version 3.0 noch aus.

Spezial: Entertain Sat

Kanalgruppierung bei Astra

Heute zur IFA-Pressekonferenz startet der Vertrieb von Entertain Sat.

Ein guter Anlass um das Produkt näher zu beleuchten.

Wie gewohnt findet ihr Informationen zur aktuellen Software hier und zum MR500 Sat hier.

Die Änderungen am Programm-Manager sind so marginal, dass ich sie einfach hier beschreibe. Für IPTV-Kunden ändert sich nichts (ausser dass derzeit noch die mobilen Varianten des Programm-Managers die Sat-Kanäle ebenfalls anzeigen, da sie nicht zwischen Sat- und IPTV-Kunden unterscheiden können). Wer sich jedoch auf der Browserversion mit Entertain Sat Zugangsdaten anmeldet, der bekommt die verfügbaren Sender aus Basis seiner Satellitenkonfiguration angezeigt. Jedoch lediglich nur die Sender, für die die Telekom EPG-Daten vorhält (derzeit sind das bei Astra knapp 100 Sender).

Die vor Kurzem hinzugekommene Funktion die eigene Kanalliste zu sortieren sowie die Verwaltung der Favoriten ist für Entertain Sat-Kunden im Programm Manager leider nicht möglich.

Eine neue Funktion gibt es dann aber doch, so können Entertain Sat Kunden von unterwegs die Download-Funktion des Receivers zuhause anstoßen und so das Abendprogramm vorbereiten.

Download eines Videos von unterwegs starten

Derzeit klappt das aber noch nicht.

Update: Die Funktion ist mittlerweile aktiv.

... zumindest in Kürze

Weitere Details sowie die Kosten findet ihr auf den Seiten der Telekom.

1 4 5 6