Hier geht es um Senderauf-, ab- oder umschaltungen

MagentaTV Ereignisse der KW24/2022

Update MagentaTV App für AppleTV

Diese Woche gab es nur ein Software-Update zu verzeichnen, die MagentaTV App für AppleTV ist in Version 1.4.3 erschienen. Genauere Release-Notes gibt es leider nicht.

OUTtv aufgeschaltet

Er geistert schon länger durch die Gerüchteküche, am 14.06. war es dann soweit, OUTtv wurde auch bei MagentaTV aufgeschaltet. Ihr findet den Sender auf Programmplatz 68 in HD Qualität, frei empfangbar, auf allen Geräten inkl. der MagentaTV Apps. Die Restart Funktion ist leider nicht verfügbar, andere Einschränkungen gibt es aber nicht.

CNBC International aufgeschaltet

Ebenfalls am 14.06. aufgeschaltet wurde CNBC International. Auch er ist in HD frei empfangbar, sogar Restart ist erlaubt. Dafür gibt es ihn nur mit IPTV-Receivern auf Programmplatz 127. Auf Apps und OTT Geräten, wie dem MagentaTV Stick oder der MagentaTV One, ist er nicht verfügbar.

#SenderPaket
68OUTtvMagentaTV
127CNBC InternationalMagentaTV (nur IPTV)

Insight TV UHD wird zu INULTRA, neuer Sender INPLUS

Bei Insight TV gab es diese Woche einen kleinen Umbau. Aus dem UHD Ableger Insight TV UHD wurde INULTRA. Vom neuen Namen abgesehen, bleibt der Rest unverändert.

Neu hinzugekommen ist ein weiterer Sender aus der Familie: INPLUS. Letzterer ist „lediglich“ in HD Qualität, aber auch frei empfangbar, inkl. den MagentaTV Apps und mit allen Komfortfunktionen.

#SenderPaket
67MagentaTV
199MagentaTV (mit mindestens 50MBit)

health tv bei MagentaTV aufgeschaltet

Bereits am Dienstag wurde die MagentaTV Senderauswahl um health tv erweitert. Der Sender ist seitdem in HD auf allen Receivern und Apps als FreeTV Sender zu empfangen. Es sind alle Komfortfunktionen wie Timeshift, Restart und Aufnahmen wie gewohnt möglich. Der Sender erbt den Programmplatz 87 von Euronews, der auf die 86 nach vorne rückt.

# (neu)# (alt)SenderPaket
8687MagentaTV
87MagentaTV

Senderveränderungen der KW18/2022

Wie gewohnt die MagentaTV Senderverändungen der letzten Woche. Statt weitere neuerer Sender ist die Woche diesmal mehr von Abschaltungen geprägt.

Sky Kinowelt und Classica abgeschaltet

Sky fokussiert sich weiter auf seine eigenen Sender und trennt sich von Kinowelt und Classica. Offiziell folgt man damit geänderten Kundeninteressen. Beide waren in SD-Auflösung aber sowieso kaum mehr zeitgemäß und können bei Bedarf über die Telekom weiter in HD bezogen werden – Stingray Classica ist mittlerweile sogar als FreeTV Sender bei MagentaTV verfügbar, Kinowelt ist im TV-Paket Film enthalten.

DW abgeschaltet

Ebenfalls verabschieden müssen wir uns von DW (Deutsche Welle). Der eigentlich fürs Ausland gedachte Sender stellt nach einigen Diskussionen seine Verbreitung in Deutschland offenbar ein.

Spiegel TV Wissen wird zum Curiosity Channel

So ganz den Bezug zum SPIEGEL will man dann aber doch nicht verlieren, zumindest vorerst, weshalb der offizielle Sendername etwas sperrig „Curiosity Channel powered by SPIEGEL“ lautet – kurios. Ansonsten ändert sich erstmal wenig, allerdings ist der Sender in der Telekom-Variante für 2 Monate kostenlos freigeschaltet.

Und wenn wir gerade bei freigeschaltet sind, für das Finale der Basketball Champions League am Sonntag ist Sport 18 (Pos. 318) aus dem Telekom Sport Paket derzeit ebenfalls frei empfangbar.

#SenderPaket
85abgeschaltet
257TV-Paket Doku / Big TV
724 (Sky)Sky Entertainment
742 (Sky)abgeschaltet
776 (Sky)abgeschaltet

wedo movies bei MagentaTV aufgeschaltet

Seit Freitag auch bei MagentaTV verfügbar: wedo movies.

Der Name würde einen Fokus auf Filme vermuten lassen, die Inhalte sind aber recht… bunt… und Blockbuster braucht man wohl eher nicht zu erwarten. Immerhin ist der Sender aber frei in HD auf allen MagentaTV Geräten inkl. aller Komfortfunktionen (Timeshift, Aufnahmen, Restart) empfangbar.

Ihr findet ihn bei Standardsortierung auf Kanalplatz 79.

Senderveränderungen der KW15/2022

Und weiter gehts mit neuen FreeTV Sendern bei MagentaTV:

QVC HD via App

QVC ist jetzt nicht grundsätzlich neu, seit 11. April aber auch abseits der Media Receiver auf allen MagentaTV Geräten in HD verfügbar.

Stingray Musiksender

Und auch im Musikbereich geht es munter weiter. Für 3 neue Stingray Sender müssen die Shopping-Sender 1-2-3.tv und CHANNEL21 zusammenrücken. In die entstehende Lücke von 104-106 drängen sich Stingray Classica, Stingray iConcerts und Stingray DJAZZ. Alle in HD, frei empfangbar und mit Timeshift und Aufnahme aber ohne Restart auf allen Geräten.

Nickelodeon Ukraine Pluto TV

Der in Kooperation mit Paramount gestartete Sender mit dem sperrigen Namen Nickelodeon Ukraine Pluto TV entspricht praktisch dem ukrainischen Ableger von Nick. Zeigt also Kindersendungen auf Ukrainisch. Leider nur in SD verfügbar, immerhin auf allen MagentaTV Geräten und mit Timeshift und Aufnahme, aber auch ohne Restart. Ihr findet ihn auf Programmplatz 133.

# (alt)# (neu)Sender
104
105
106
105107
107108
113113
133

Senderveränderungen der KW14/2022

Und weiter geht’s mit neuen Sendern bei MagentaTV:

craction

Mit craction kommt ein Sender, der dem Namen nach Crime und Action verbinden soll. Anixe+, Anixe HD und Comedy Central rutschen einen Programmplatz nach vorn und machen somit Platz für den neuen Sender auf der 62. craction ist auf allen Geräten mit MagentaTV in HD empfangbar und bietet Timeshift und Aufnahmen, Restart ist jedoch nicht erlaubt.

RiC

Auf der 72 hat sich RiC eingenistet. Der an Kinder gerichtete Sender bietet HD Qualität auf allen MagentaTV Endgeräten und Tarifen und unterstützt die gewohnten Funktionen inkl. Restart.

1+1 International

Und für Ukrainer im Ausland ist mit 1+1 International eine weitere Alternative in ukrainischer Sprache auf Platz 130 hinzugekommen. Hier ist zwar nur LiveTV erlaubt und der Sender ist auch nur in SD Qualität verfügbar – aber immerhin auf allen Geräten und Tarifen.

## (alt)Sender
5960
6061
6162
62
72
130

Senderveränderungen der KW13/2022

K-TV in HD

Am 29. März wurde K-TV zusätzlich in HD Qualität aufgeschaltet.

Bei Standardsortierung findet ihr ihn auf Programmplatz 88.

Volksmusik.TV

Und auch bei den Musiksendern geht es fröhlich weiter. Auf Programmplatz 100 findet ihr ebenfalls seit dem 29.03.2022 Volksmusik.TV.

FOLX MUSIC TELEVISION

Und noch mehr Volksmusik mit FOLX MUSIC TELEVISION auf der 101.

ONE MUSIC TELEVISION und ZWEI MUSIC TELEVISION

Doch der Konzern hinter FOLX kann nicht nur Volksmusik, sondern hat noch 2 weitere Musiksender im Programm. ONE MUSIC TELEVISION (Pop-Musik) und ZWEI MUSIC TELEVISION (Schlager). Diese findet ihr auf Platz 102 und 103.

HSE in HD

Auch bei den Shopping-Sendern ist noch mal Bewegung. So ist HSE seit dem 31. März in HD Qualität und neu auch via App empfangbar. Der Programmplatz 109 bleibt gleich.

Al Jazeera Englisch

Und auch bei den internationalen Nachrichtensendern geht es weiter. Seit dem 29.03.2022 ist Al Jazeera Englisch in allen MagentaTV Tarifen auf allen Endgeräten in HD verfügbar. Zu finden auf Programmplatz 120.

Ukraine 24

Vermutlich um aus aktuellem Anlass auch ukrainische Inhalte anzubieten, wurde am 29.03.2022 Ukraine 24 aufgeschaltet. Im Gegensatz zu den anderen genannten Sendern sind hier Komfortfunktionen wie Timeshift, Aufnahmen und Restart nicht verfügbar. Der Sender ist auf Programmplatz 132 zu finden.

TV5MONDE Europe

Neben den jüngst aufgeschalteten FRANCE 24 Sendern kommt mit TV5MONDE Europe ein weiterer französischsprachiger Nachrichtensender auf Platz 138 dazu.

#Sender
88
100
101
102
103
109
120
132
138

Alle genannten Sender sind in jedem MagentaTV Tarif in HD Qualität auf allen Endgeräten verfügbar. Soweit nicht anders angegeben sind alle Komfortfunktionen verfügbar mit Ausnahme von Restart, was weiterhin aus technischen Gründen bei den meisten neuen Sendern noch nicht aktiviert ist.

Disney+ Select abgeschaltet

Der MagentaTV-exklusive Sender Disney+ Select wurde nach 2 Jahren zum 01. April eingestellt. Da mittlerweile die Disney+ App auch auf den Media Receivern (mit Ausnahme der MR200/400) verfügbar ist, finden sich die Inhalte und noch einige mehr nun dort.

#Sender
19

MagentaTV Stick/One Updater 2.2.0

Und als kleine Randnotiz sei noch erwähnt, dass es für den MagentaTV Stick und die MagentaTV One seit Donnerstag eine neue Version des Updaters gibt – also der Komponente, die die Software-Updates durchführt. Es handelt sich wohl um eher technische Änderungen unter der Haube.

Wir aktualisieren die Software-Komponente, die für die Verteilung und Installation der Magenta TV Software auf dem Magenta TV Stick und der Magenta One verantwortlich ist.
Die Installation erfolgt im Hintergrund. Das Gerät kann währenddessen ohne Einschränkung genutzt werden.

Gelöst: AW: Software Update MagentaTV Stick – Seite 10 | Telekom hilft Community
1 2 3 4 48