Hier geht es um Senderauf-, ab- oder umschaltungen

Die Ereignisse der KW15/16

Es ist mal wieder Zeit ein paar Themen zusammenzufassen:

MagentaTV App für Android 3.7.0 veröffentlicht

Seit heute ist Version 3.7.0 der MagentaTV App für Android verfügbar. Die detaillierten Changelogs fehlen noch, daher die aus dem Play-Store: Hier die ausführlicheren Changelogs von telekomhilft:

Neu bei Android
  • Beim Vor- und Rückspulen von VoD Inhalten über den Fortschrittsbalken wird eine Player-Miniaturansicht angezeigt. Diese kann u.a. auch als Suchfunktion für eine bestimmte Szene verwendet werden. Voraussetzung für die Player-Miniaturansicht ist immer das Vorliegen der entsprechenden Metadaten.
  • Einheitliche Fehlermeldung / Fehlercode wenn die definierte Grenze für die gleichzeitige Nutzung von Content erreicht ist. Tritt ein Fehler beim Abspielen von Content auf, so wird losgelöst von der Art des Content, jetzt immer der gleiche Fehlercode angezeigt.
  • Optimierung der App für Nreal schafft die Voraussetzung für eine Nutzung von MagentaTV über die Mixed-Reality-Brille Nreal.
Behobene Fehler bei Android
  • Wurde während der LiveTV Nutzung über Mobilfunk das WLAN aktiviert, so kam es teilweise zu einer Fehlermeldung.
  • Fehler, dass beim Aufrufen von LiveTV aus dem Bild-im-Bild (PIP) Modus die App abstürzt, ist behoben.
  • VoD Content konnte beim Samsung Galaxy S20 nur im Hochformat angesehen werden, wenn die App aus dem Hintergrund erneut geöffnet wurde.
  • Fehler, dass bei VoD Content teilweise keine HD-Qualität angeboten wurde, ist behoben. Wurde zuvor ein ausschließlich in SD-Qualität vorliegender VoD Content abgespielt, war im direkten Anschluss bei VoD Content keine Auswahl von SD / HD mehr möglich.
  • Download-Symbol war auf der VOD-Filmdetailseite verschwunden, sobald die „Merken“ Funktionstaste gedrückt wurde.
  • Fehler, dass der Download von VoD Content teilweise nicht unterstützt wurde, ist behoben.
  • Design Fehler innerhalb der Senderverwaltung wurden beseitigt.
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/MagentaTV-App-Software-Update/ta-p/4151198
MagentaTV App für Samsung Version 1.2.0 veröffentlicht

Bereits am 15.04.2021 erschien die MagentaTV App in Version 1.2.0 für Samsung TVs mit Tizen:

Neue Funktionen
  • Löschen erworbener Videos: Man kann aus Datenschutzgründen erworbene Inhalte löschen, damit diese nicht mehr in der Liste der erworbenen Inhalte sichtbar sind.
  • Überspringen von Rückschau und Abspann für ein besseres Serien-Erlebnis (Binge Watching).
  • Verbesserte Navigation der Tastatur zur PIN-Eingabe.
  • Verbessertes Verhalten bei Start der Wiedergabe eines Inhalts.
Behobene Fehler
  • Robustere Login-Logik, um ungewollte Logouts zu verhindern.
  • Verbesserte Stabilität Live TV-Streaming.
  • „Jetzt im TV“ Zeile bei der Wiedergabe von Videos zeigt nun die korrekten TV-Inhalte.
  • Maskierung PIN-geschützter Inhalte in der Suchergebnis-Liste wurde korrigiert.
https://telekomhilft.telekom.de/t5/Fernsehen/MagentaTV-App-auf-Samsung-TV-Software-Update/ta-p/4852554
HISTORY heisst jetzt wieder The HISTORY Channel

So ganz kann man sich wohl nicht entscheiden, nachdem anno 2009 aus „The HISTORY Channel“ knapp nur noch „HISTORY“ wurde, folgt jetzt die Rolle rückwärts. Das Logo bleibt jedoch in der Kurzform.

ProSieben FUN und Kabel Eins Classics bekommen neue Logos

Die Logos der beiden Sender wurden geringfügig angepasst:

altes Logoneues Logo

Sky sortiert Sender um, MDF.1 für IPTV aufgeschaltet

Wieder kleine Neuigkeiten im Bereich TV-Sender.

Bereits Ende letzter Woche gab es eine größere Umsortierung der Standardpositionen der Sky Sender. Das Ganze dürfte ein Vorspiel zur Aufschaltung der beiden neuen Sender Sky Crime und Sky Comedy sein, die für den 1.4.21 angekündigt sind und sich dann wohl auf den beiden frei gebliebenen Plätzen 701/702 wiederfinden dürften. Das Ganze sollte nur Nutzer ohne individuelle Sendersortierung betreffen.

Gestern kam mit MDF.1 noch ein weiterer Regionalsender in SD Qualität für IPTV hinzu.

# (neu)# (alt)Sender
563
703731
704703
705701
706704
707705
708706
709707
710708
711709
712710
745746
746711
747712
748747

Senderveränderungen der KW10/2021

Schon letzte Woche begonnen haben Wartungsarbeiten bei MagentaTV zur Umstellung aller bislang per Unicast verteilten IPTV-Sender (ausgenommen Webstreams). Diese Umstellung wurde heute abgeschlossen. Im Ergebnis ist die Multicastadressliste nun um einige Sender reicher.

Außerdem dürfen sich IPTV-Nutzer über 1,5 neue Sender freuen. Sky bringt mit Sky Sport F1 HD einen eigenen hochauflösenden TV Sender zur Rennserie und auch BibelTV kann jetzt wieder hochauflösend empfangen werden.

#SenderPaket
83MagentaTV
800Sky Sport

Planet TV -> doxx, RCK TV -> Jukebox und neue Apps

Es werden wieder Stühle gerückt. Planet TV benennt sich um und heißt ab sofort doxx.

RCK TV stellt seinen Betrieb zum Ende des Jahres hingegen ein und wurde daher durch Jukebox ersetzt. Diesen gibt es bereits seit einiger Zeit via Sky, jedoch nur in SD. Über die Telekom Pakete ist er jetzt auch in HD, mit Restart und via App verfügbar. Jedoch ist er nach Einstellung des Musikpakets praktisch nur noch im großen BigTV buchbar.

Im Bereich der STB-Apps ist eine neue Radio-App von Phonostar zu vermelden. Ihr findet diese im Menü unter alle Apps. Später soll sie die alte App komplett ersetzen.

Ebenfalls unter alle Apps findet ihr ab sofort KiXi, eine App mit (großteils kostenpflichtigen) Inhalten für Kinder. Nicht jedoch auf den älteren MR200/400.

Und App-Nutzer dürfen sich bereits über die HD Variante von Kinowelt TV freuen. Für IPTV kommt diese etwas später.

#SenderPaket
255Doku
284BigTV

LAUSITZWELLE bei MagentaTV aufgeschaltet

Ist schon wieder Weihnachten? Die Telekom macht ihren Kunden in der Lausitz ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk mit Aufschaltung des Regionalsenders LAUSITZWELLE. Wie von Regionalsendern gewohnt ist dieser nur in SD verfügbar, Restart gibt es mangels EPG ebenfalls keinen und in den Apps ist der Sender gar nicht erst vorhanden.

#SenderPaket
541MagentaTV

HGTV in HD und in der App verfügbar

Die Telekom hat in Discovery wohl einen weiteren Partner gefunden. Im Ergebnis bedeutet das ab sofort die Verfügbarkeit von HGTV in HD und auch OTT in den Apps, auf dem MagentaTV Stick etc. Benötigt wird das HD Start Paket, sofern der Tarif dieses nicht bereits enthält, wie das beispielsweise bei MagentaTV Plus, Smart oder den App Tarifen der Fall ist.

In der Zukunft soll Discovery dann wohl auch UHD Inhalte bereitstellen.

#SenderPaket
66SD: MagentaTV
HD: HD Start

Was haben Shopping und der Harz gemeinsam?

Sie sind jetzt bei MagentaTV vertreten…

Sorry für den flachen Einstieg, aber besser bekomme ich die beiden Sender irgendwie nicht zusammen.

Naja, also was soll man sonst noch viel dazu sagen. Freunde des Teleshoppings dürfen sich über den Zugang von 1-2-3.tv freuen. Den Sender gibt es in SD und HD für alle IPTV Kunden auf Platz 105 (Standardsortierung).

Und wer sich für Regionalfernsehen Harz interessiert, findet diesen nun ebenfalls auf den MagentaTV STB auf Platz 574, jedoch nur in SD Qualität.

Trotz des vermutlich Blockbusterarmen Inhalts sind beide Sender verschlüsselt und können somit auch nur mit den MagentaTV STB empfangen werden. Restart ist nicht möglich.

#SenderPaket
105MagentaTV
574MagentaTV
1 2 3 4 5 45