MagentaTV Software-Updates im März/April

MagentaTV Stick/One 1.68.3.2

Neu
  • Kunden mit Telekom-Anschluss werden nun automatisch neu angemeldet, wenn die Anmeldung verloren geht
  • Erleichterung bei der Eingabe der eMail-Adresse bei der manuellen Anmeldung
  • Die Synchronisation der EPG-Daten wurde optimiert
Behobene Fehler
  • Wenn ein Sendungstitel im EPG zu lang war, wurde der rote Punkt bei geplanten Aufnahmen nicht angezeigt
  • Die Anmeldung per Telekom-Anschluss wurde beim Wechsel von einem nicht Telekom-Anschluss an einen Telekom-Anschluss nicht angeboten
  • Der Infobereich auf einer Seite wurde ggf. nicht aktualisiert, wenn schnell zwischen Menüeinträgen gewechselt wurde
  • Im Gastmodus konnte man die Senderverwaltung öffnen
  • Mehrere Absturzursachen wurden behoben
  • In bestimmten Fällen wurden keine EPG-Daten angezeigt („Momentan kein Programm“)
  • Eine Sendung konnte aus dem EPG heraus nicht neu gestartet werden
  • Der Sendungstitel im EPG wurde nicht angezeigt, wenn eine Aufnahme programmiert war
  • Der Versuch, auf 3 Geräten gleichzeitig zu streamen, konnte zu einem Absturz des Launchers führen
  • Der Startvorgang des Launchers konnte u.U. mehrere Minuten dauern („Dienste werden vorbereitet“)
  • Ein VOD-Inhalt, der bis zum Ende angeschaut wurde, konnte nicht neu abgespielt werden
Gelöst: AW: Software Update MagentaTV Stick und Magenta TV… – Seite 7 | Telekom hilft Community

Android 3.13.0

  • Update des Mediaplayers
  • Technische Weiterentwicklung
  • Allgemeine Verbesserungen
MagentaTV – Filme, Serien, TV – Apps bei Google Play

iOS 3.9.2

  • Optimierung des Login-Verfahrens
  • Komfort-Funktion (Kinder- und Jugendschutzeinstellungen) Fehler behoben
  • Technische Weiterentwicklung
  • Allgemeine Verbesserungen
MagentaTV – TV Streaming im App Store (apple.com)

AppleTV 1.5.2

  • Optimierung der App-Performance für AppleTV HD Geräte
  • Fix der Komfort-Funktion (Kinder- und Jugendschutzeinstellungen)
  • Technische Weiterentwicklung
  • Allgemeine Verbesserungen
MagentaTV – TV Streaming im App Store (apple.com)

Android TV 1.14.0

Verbesserungen der Login Funktionalität

MagentaTV App auf Android TV: Software Update | Telekom hilft Community

FireTV 1.14.0

  • Stabilisierung der Login-Funktionalität
  • Technische Weiterentwicklung
  • Allgemeine Verbesserungen
MagentaTV:Amazon.de:Appstore for Android

Samsung 1.14.0

  • Stabilisierung der Login-Funktion
  • Technische Weiterentwicklung und Optimierungen
MagentaTV App für Samsung TV – MagentaTV – forum.iptv.blog

MR201/401/601/Box(Play) 2022.4.119.3 #1 / UI 2.120.11319

  • Verbesserungen und Optimierungen in der Stabilität und Performance.
  • Stabilitätsverbesserung beim Erkennen der Festplatte, sodass die Aufnahmefunktion und das zeitversetzte Fernsehen zuverlässig funktionieren.
  • Verbesserung bei der Reaktionszeit der Fernbedienung in Verbindung mit vielen geplanten Aufnahmen.
  • Zusätzliche Sprachauswahlmöglichkeiten bei VoDs, wenn diese „Mazedonisch“ oder „Katalanisch“ unterstützen. Megathek Inhalte, Disney+ Inhalte und YouTube Inhalte sind wieder abspielbar zu parallel laufenden Aufnahmen.
  • Media Receiver im Stromsparmodus „Herunterfahren“ tätigen jetzt wieder alle geplanten Folgen einer Serienaufnahme.
  • Fehlerbehebungen bei dem bevorzugten Tonformat „Dolby Digital“.
  • Anzeige von Untertitel bei allen unterstützten VoDs, wenn die Option in den Einstellungen aktiviert wurde.
  • HDCP Optimierungen
AW: Software Update Media Receiver 201 / 401 / 601… – Seite 6 | Telekom hilft Community

Senderveränderungen im März 2023

Bin leider etwas spät dran, aber viel passiert ist auch nicht. Die größeren Senderveränderungen bei MagentaTV im Überblick:

Regionalvarianten von RTL und P7S1 jetzt auch in HD verfügbar

Seit dem 21. März sind die Regionalvarianten von RTL und der ProSiebenSat.1 Gruppe auch in HD verfügbar – wenn auch nur via IPTV, denn in den Apps sind die Sender bislang und auch weiterhin gar nicht verfügbar. Außerdem wird, wie bei den Hauptsendern, ein Tarif inkl. privater Sender in HD benötigt, wie z.B. MagentaTV Smart oder höher. Es gelten auch die gleichen Einschränkungen bzgl. Vorspulen von Timeshift, Aufnahmen und Restart.

#Sender
436
461
462
468
469
474
493
494
522

Aus Boomerang wurde Cartoonito

Etwas mehr als nur eine Umbenennung ist der Wandel von Boomerang zu Cartoonito vom 18. März. Der Sender verbindet das mit einem angepassten Programm. Das ehemalige Programmfenster mit Fokus auf Vorschulkindern zwischen 4-6 Jahren wird damit zum Hauptprogramm des „neuen“ Senders.

Davon abgesehen gibt es aber keine weiteren Änderungen. Der Sender ist also in den gleichen Paketen und bietet die gleichen Funktionen wie sein Vorgänger.

#SenderPakete
216BigTV, Family
732WOW Serien

Aus BBC World wurde BBC News

Und auch die BBC hat etwas umgebaut. Am 03. April wurde aus BBC World (News) der neue BBC News. Dabei handelt es sich um den Zusammenschluss der bisher getrennten BBC News-Sender für GB und die Welt. Nichtsdestotrotz wird es offenbar auch weiterhin Zeitfenster mit unterschiedlichen Inhalten geben.

Weitere Änderungen in Formaten, Funktionen etc gibt es auch hier keine.

#Sender
126

MagentaTV Software-Updates im Februar

Und auch bei der Software gab es im Februar kleinere Updates, zusammengefasst:

MagentaTV Webseite 1.67.3

Neu
  • Anpassungen im Design.
Behobene Fehler
  • Geplante sowie bereits durchgeführte Cloud Aufnahmen lassen sich wieder löschen.
  • Kleinere Fehlerbehebungen.
MagentaTV Browser-Anwendungen (web.magentatv.de / … | Telekom hilft Community

MagentaTV One/Stick 1.67.1

  • Das Umschalten im Live-TV wurde optimiert und beschleunigt.
  • Optimierung bei der Aktualisierung des TV Programms (EPG).
  • Die Aktivierung des Bildschirmschoners beendete eine Sendung im Neustart oder Timeshift Modus..
  • Behebung mehrerer Fehler, die zu einem Absturz der MagentaTV App führen konnten.
  • Beim Anschalten aus dem Stand-by konnte es vorkommen, dass die Startseite nicht vollständig oder leer angezeigt wurde.
  • Bei Ausfall der Netzwerkverbindung während der Erstinbetriebnahme wurden leere Seiten angezeigt.
  • Falsche Fokusanzeige bei den „Erweiterten Optionen“.
  • Gelöschte Favoriten wurden trotzdem in der Senderliste „Meine Favoriten“ „Jetzt läuft im TV“ noch angezeigt.
  • Beim Aufruf der leeren „Meine Favoriten“ Senderliste wurde kein entsprechender Hinweis angezeigt.
  • Aufnahmen wurden von Beginn an abgespielt, nicht ab dem Moment, zu dem die Aufnahme gestartet wurde.
  • Abgebrochene Aufnahmen konnten trotzdem vollständig abgespielt werden.
  • Das Dolby Audio Logo wurde versehentlich bei Stereo-only Inhalten angezeigt.
  • Bei Aufnahmen erfolgt eine Priorisierung auf Audiodescription bei Sprache.
  • Die Auswahl eines nicht gebuchten Senders im Live-TV führte zu dem vorherigen Sender.
  • Der Fokus übersprang einige Sender im EPG, wenn der Balken für eine Sendung über den rechten Bildschirmrand hinausging.
  • Teilweise wurden negative Werte für die verbleibende Abspielzeit angezeigt, sobald die Restzeit 00:00 erreichte.
  • Der Fokus nach Beendigung des Bildschirmschoner stand auf dem Glocke-Symbol statt auf dem Menübereich Start.
  • Wiedergabeprobleme beim Neustart einer Sendung von der Detailseite wurden behoben.
Gelöst: AW: Software Update MagentaTV Stick und Magenta TV… – Seite 13 | Telekom hilft Community

Senderveränderungen im Februar

Die weiteren kleinen Änderungen bei MagentaTV im Februar zusammengefasst:

sonnenklar.TV in HD

Der Sender ist seit kurzem (bei IPTV seit Anfang, bei den Apps seit Ende Februar) auch in HD Qualität bei MagentaTV zu empfangen. Wer also noch etwas Vitamin D Mangel hat ist hier richtig aufgehoben.

Welt der Wunder in HD

Und in die gleichen Fußstapfen tritt Welt der Wunder, der jetzt auch in HD Qualität via IPTV und Apps empfangbar ist. Leider ist Restart jedoch seit diesem Jahr nicht mehr möglich.

#SenderPaket
93MagentaTV
115MagentaTV

Senderveränderungen zum Februar

Der Januar ist vorbei, der Februar gestartet.. Zeit für neue Sender bei MagentaTV. Das Motto diesen Monat: dem schlechten Wetter in Deutschland entkommen. Das ist ab sofort mit IMEARTH und TravelXP HD möglich.

Die beiden Sender findet ihr in HD Qualität auf den Programmplätzen 82 und 85. Bei IMEARTH ist das leider nur via IPTV und in Echtzeit möglich – für die Apps ist der Sender nicht verfügbar und auch via IPTV sind Timeshift, Restart und Aufnahmen nicht möglich. TravelXP ist dagegen auf allen Endgeräten verfügbar und bietet alle Komfortfunktionen. Den Sender kennt man bei MagentaTV schon länger als TravelXP 4K. Es handelt sich jedoch nicht um einen Simulcast, d.h. vom Programmangebot gibt es Unterschiede.

Immerhin, beide Sender sind in allen MagentaTV Tarifen enthalten.

#SenderPaket
82MagentaTV
85MagentaTV

MagentaTV Software-Updates der KW3/2023

Der Strom der Software-Updates geht natürlich auch im neuen Jahr weiter:

MagentaTV One/Stick 1.65.1

Der Wechsel auf einen Kanal konnte im Einzelfall zu einem Absturz des Launchers führen

Gelöst: AW: Software Update MagentaTV Stick und Magenta TV… – Seite 6 | Telekom hilft Community

MR201/401/601/Box(Play) 2022.3.115.1 #1 / UI 2.119.11241

  • Verbesserungen und Optimierungen in der Stabilität und Performance.
  • Verbesserungen in der Bedienung von Apps mit der Fernbedienung. (MagentaTV Box und Play)
  • Fehlerbehebungen im Bereich EPG (Programmübersicht)
  • Verbesserungen in der Darstellung der Lanes im UI (Reihen in der Bedienoberfläche).
  • Unter Einstellungen > Mein MagentaTV > TV-Pakete wurde die Ansicht übersichtlicher gestaltet.
  • Verbesserungen in der Performance beim Navigieren im EPG, wenn sehr viele Aufnahmen geplant sind.
  • Verbesserungen beim Abspielen von Inhalten bei der Disney-App.
AW: Software Update Media Receiver 201 / 401 / 601… – Seite 6 | Telekom hilft Community

National Geographic (Wild) bei Sky eingestellt

Zum Monatsende stellt Sky die Verbreitung der beiden National Geographic Sender sein. Dieser Schritt ist bereits länger angekündigt und reiht sich in die Sky Strategie ein, sich von „Drittsendern“ zu verabschieden.

Wer die Sender weiterhin empfangen will, hat meist die Möglichkeit das abseits des Sky Pakets zu tun. Im Falle von MagentaTV sind die Sender weiterhin via BigTV, TV-Paket Doku sowie zumindest die WILD-Variante über das Family Paket zu sehen. Ihr findet die Sender dort auf den Programmplätzen 253/254.

#Sender
724
725

Und als kleine Randnotiz, der Sender „SCHLAGER DELUXE“ ist seit einer Woche nun auch via OTT Technik bei MagentaTV zu empfangen. Bei Interesse findet ihr ihn auf Programmplatz 94 der unsortierten Kanalliste.

MagentaTV Software-Updates des neuen Jahres

Neben Senderveränderungen gibt es auch bereits die ersten Updates für MagentaTV Apps zu vermelden:

MagentaTV Stick/One 1.65.0 / Firmware 10.1.56

Behobene Fehler Firmware
  • Nachdem Standby funktionierte die Lautstärkeregelung über HDMI-CEC nicht mehr.
  • Teilweise hatte sich die WLAN-Funktion von selbst ausgeschaltet.
  • Der Ton im Live-TV wurde teilweise nur in Stereo wiedergegeben.
  • Verbesserungen und Optimierungen im Zusammenspiel mit dem Speedport Smart 4.
  • Optimierungen beim Abspielen und Starten von VOD-Inhalten.
  • Verbesserte Umschaltzeiten im Live-TV.
  • Unterstützung von WPA3 (WLAN-Verschlüsselung / WLAN-Sicherheit).
  • Optimierungen bei der Lautstärkeregelung.
Behobene Fehler Software
  • Das Umschalten im TV wurde optimiert und erfolgt nun schneller.
  • Senderlisten (Alle oder Favoriten) können in den EPG Einstellungen ausgewählt werden. Die Senderliste wird dann in der EPG Anzeige als auch für die „Jetzt im TV“ lanes verwendet.
  • Die Wiedergabe aus dem Restart (Sendung neu starten) laufen ohne Unterbrechung durch.
  • Bei Aufnahmen, die zeitlich eingeschränkt verfügbar sind, wird eine Information angezeigt und wie lange die Aufnahme noch verfügbar ist.
  • Nach mehrmaliger falscher PIN-Eingabe, wird inzwischen eine Information angezeigt, wie lange die PIN-Eingabe gesperrt ist.
  • Nachdem Standby-Modus erfolgt keine Abmeldung/Logout mehr.
Gelöst: AW: Software Update MagentaTV Stick – Seite 6 | Telekom hilft Community

MagentaTV App für Android TV 1.13.3

Leider konnte ich zu diesem Update noch keine genaueren Changelogs finden, im Play Store ist auch nur von den üblichen Punkten „Technische Weiterentwicklung, Allgemeine Verbesserungen“ die Rede. Also vermutlich wurden nur kleinere Fehler behoben.

1 2 3 4 7