Sky ersetzt Atlantic +1 HD durch Sky 1 +1 HD

Bereits am 11.09.2017 hat Sky die Verbreitung von Sky Atlantic+1HD eingestellt. Mit dem heutigen Tag gibt es stattdessen Sky1 +1 HD – also das Programm von Sky1 um eine Stunde zeitversetzt. Der Sender findet sich direkt hinter Sky1 auf Programmplatz 701. Dafür mussten SkyArts und SkyAtlantic um jeweils einen Platz nach hinten rücken. Sky Atlantic+1, das bisher auf Platz 703 war entfällt entsprechend. Das gilt jeweils für die originale Sortierung. Eine eigene Sortierung solltet ihr entsprechend selbst prüfen.

# (alt)# (neu)Sender
-701
701702
702703
703-

Sorry für das Logo-Durcheinander, aber so kommts aus dem Programm-Manager und die neuen Logos sind alle weiß, die sieht man auf meinem Hintergrund hier nicht so gut.

Ausserdem gab es die letzten Tage wieder einige neue Logos bei MDR, rbb, zdf_neo, RTL – sonst ändert sich nix.

Senderveränderungen nach der IFA

Nach der IFA ist vor der IFA oder wie auch immer, jedenfalls gehts weiter mit kleineren Senderveränderungen.

  • CityVision wandert bei EntertainTV an den angestammten Platz 491 zurück und wird bei Entertain nun unverschlüsselt verbreitet, Multicastliste aktualisiere ich noch.
  • EntertainTV bekommt pünktlich zum Start der Saison die Eishockey Kanäle 4-7 jetzt auch per Multicast in bester Qualität und auch als Livestream in der EntertainTV App.
  • n-tv und Syfy haben ein neues Logo
  • DogTV ist von der Kanalliste verschwunden
# (EntertainTV alt)# (EntertainTV neu)Sender
471491
-314
-315
-316
-317
1414
210210

Neues von der IFA Pressekonferenz

Wie gewohnt gibts hier eine kurze Zusammenfassung der PK, jedoch reduziert auf das Wesentliche für Entertain. Die ersten 30 Minuten Rückblick, Statistik und IP Migration vom scheidenden Telekom Deutschland Chef Niek Jan van Damme überspringe ich daher mal direkt. Oder zumindest fast, denn ganz zum Schluß seiner Präsentation hat er es sich nicht nehmen lassen noch den Gigabit Anschluss per FTTH anzukündigen. Zusammengefasst: MagentaZuhause GIGA – 1000MBit/s down, 500MBit/s inkl. EntertainTV Plus für 119,95€/mtl.

MagentaZuhause GIGA

Spannend wurde es dann mit Michael Hagspihl, dem Marketing Chef der Telekom Deutschland GmbH. Auch er startete erstmal mit einem Rückblick. Daraus ein paar vielleicht ganz spannende Zahlen:

  • 73% der Sender Restartfähig (Sky ausgenommen)
  • 50% Replay Nutzung

Dann das große Thema UHD. So richtig viel Neues gibt es da nicht:

  • Termin Herbst
  • Kooperation mit Insight, der 24/7 UHD Material ausstrahlt
  • Ein DEL Spiel in UHD pro Spieltag
  • für UHD wird ein L-Tarif (100Mbit+) benötigt
  • Netflix Support „demnächst“
Mehr Inhalte, inkl. UHD

Und das zweite große Thema war Content:
Die UFA App ist ja bereits auf EntertainTV zu finden, in der PK war jetzt die Rede davon, dass es  ab Oktober losgehen soll. Hinzu kommt FOX+ mit dem Serienkatalog von FOX. Und aller guten Dinge sind 3, dazu kommen dann noch 3 Serien bei Telekom Entertain exklusiv: The Handmaid’s Tale: Der Report der Magd, Cardinal und Better Things. Da solls so um den 04.10.2017 rum losgehen. Die genauen Starttermine werden noch angekündigt. Fokus dieser ganzen Dinge ist EntertainTV, bei StartTV sind diese nicht verfügbar. Magenta Serien soll für Entertain Kunden kostenfrei sein.

EntertainTV Serien ab 04.10.2017

Mit mehr warmen Worten findet ihr das auch alles noch mal auf den Seiten der Telekom.

CityVision auf- und Fix&Foxi abgeschaltet

Ab sofort ist CityVision auch bei EntertainTV für alle freigeschaltet. Und damit zu den schlechten Nachrichten, man muss sich nach ziemlich genau 6 Monaten bereits wieder von Fix&Foxi verabschieden. Der Kindersender zeigt nur noch eine Hinweistafel.

#Sender
221
471

Apropos Hinweis, das nächste MagentaMusik Event steht auch bald an: Am 2. September findet in Berlin wieder ein StreetGig mit Thirty Seconds to Mars an. Dieser wird auch auf MagentaMusik übertragen.

In eigener Sache: Neues Logo und Icons

Nach 8 Jahren war es wohl mal Zeit, dass die Seite ein eigenes Logo bekommt 🙂

Der ein oder andere hat vielleicht die Diskussion und die Entstehung des Logos im Forum begleitet. Nun war es aber an der Zeit das Thema abzuschließen, um wieder Zeit für die eigentlichen Themen des Blogs zu finden – denn es ist bald wieder IFA.

Daher ist es mir eine Freude das neue Logo vorzustellen:

Das neue Logo!

Ich denke es war für alle Beteiligten nicht immer leicht. Dennoch hoffe ich, dass mit dem Ergebnis alle so zufrieden sind wie ich 🙂

Insbesondere möchte ich an dieser Stelle der immer sprudelnden Ideenquelle @Master danken, aber natürlich auch den „Kritikern“ @Kurz und @Fifaheld sowie den Unterstützern außerhalb des Forums, die dem Logo noch den letzten Schliff verpasst haben. Durch regen Austausch und stetige Verbesserung der Vorschläge (in den rund 350 Beiträgen dürften sich so etwa 50 Logovariationen befinden), sind viele Ideen entstanden und auch wieder verworfen worden. Am Ende kann es dann doch nur ein Logo geben und da hatte natürlich jeder so seine eigenen Vorstellungen. Durchgesetzt hat sich schließlich dieser Entwurf, da er sich meiner Meinung nach am Besten in das bestehende Layout einfindet, eine gewisse Neutralität bewahrt und in Form und Größe die benötigte Flexibilität aufweist, um vom großen breiten Printlogo bis zum winzigen quadratischen Favicon alles abzudecken.

Sollte euch irgendwo noch eine unschöne Formatierung/Skalierung des Logos auffallen (es ist schlicht unmöglich alle Geräte, Browser und Displays zu testen), so gebt bitte in den Kommentaren Bescheid.

Und damit genug der Worte. Zurück an die Arbeit 😉

1 2 3 60